Stehe auf "ältere" Männer . ( 25 -35 ) bin ich normal?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was ist schon normal wenn es um Gefühle geht. Du gibst dir die antwort im prinzip selber, was du daran so toll findest. Also verrückt bist du deswegen ganz sicher nicht, allerdings muß dir auch klar sein, das du mit 14, einem 30 Jährigen noch nicht das Wasser reichen kannst. Das mag in ein paar jahren aber schon anders sein und solange du jetzt einfach nur schwärmst und diese Männer toll findest ist das völlig okay. Aber Vorsicht, leider gibt es auch viele perverse!

das hatte ich auch, legt sich mit der zeit bin jetzt 17 ist oftmals so weil die jungs in deinem alter einfach noch viel zu kindisch sind. Mach dir keine Gedanken! :)

Wichtig ist, dass du dich nicht gleich dem erst besten Älteren an den Hals wirfst sondern dass auch echte Gefühle dabei sind!

Ich selber war mit 36 auch mit einer 16-Jährigen zusammen und das, obwohl ich zudem auch noch im Rollstuhl sitze. Wichtig dabei war mir, dass auch ihre Eltern von mir wußten und sie nichts dagegen hatten.

Aber, vor 16 solltest du da eigentlich nicht "aktiv" werden. Denn zum einen mußt du dir wirklich bewußt werden, ob du so einen großen Altersunterschied auch wirklich möchtest, und zum anderen ist das auch rechtlich weniger problematisch.

Auf jeden Fall niemals heimlich irgendwelche "bekloppten Aktionen" machen. Zum einen könntest du sie später bereuen, und zum anderen kannst du dann zum Spielball des älteren Mannes werden. Und das wäre sicher nicht gut!

Ansonsten aber mußt du dich weder für deine Gefühle, noch für Vorliebe schämen!

Das habe ich auch momentan Ich glaube das haben viele Mädchen in dem Alter, weil die Jungs wirklich kindisch sind (bin 13) ;)

denk ich auch (;

1

Ich würde sagen solange du dich wohl dabei fühlst, ist das auch normal.

Aber bei manchen Altersunterschieden ist es doch leider so, dass die andere Hälfte eher scherzt...

Das ist das Einzige worauf du aufpassen müsstest.

Was möchtest Du wissen?