Satisfactory stürzt bei Laden der welt ab was tun?


26.09.2022, 19:56

Hier die Fehler Meldung

 - (Satisfactory, Satisfactory Fehler)

1 Antwort

Aus der Zeile beginnend mit "Fatal error" geht hervor, dass mit deinem Laufwerk D: möglicherweise etwas nicht stimmt.

Ist das eine externe Festplatte/externe SSD? Ich gehe davon aus, dass du sie nicht abgezogen hast, während du sie nutzen wolltest ("DEVICE_REMOVED"). Es gibt aber technische Probleme, die für den Computer genauso aussehen wie das Abziehen des Kabels:

  • Hast du sie über einen Hub angeschlossen? Die machen gerne mal Probleme. Probiere mal aus, sie direkt am Computer anzuschließen. Nutze dafür vielleicht einen USB3-Port - auch wenn sie nur USB 2 kann, sind USB3-Buchsen oft weniger ausgeleiert, weil die seltener genutzt werden. Das reduziert die Gefahr von Wackelkontakten.
  • Ist das USB-Kabel beschädigt, z.B. mal eingequetscht oder brutal geknickt worden, oder bist du mit dem Stuhl drübergerollt? Tausche es aus.
  • Ist die Platte selbst beschädigt, z.B. aus großer Höhe oder auf eine harte Oberfläche gefallen, oder sie hat einen heftigen Schlag abbekommen? Tausche sie versuchsweise gegen eine andere.
  • Hat das Netzteil des Datenträgers einen Schaden? Auch wenn es selbst keine gute Kühlung hat, weil es z.B. unter anderen Kabeln begraben ist, könnte es thermisch bedingt für Sekundenbruchteile aussteigen.

Ist es eine interne Festplatte/SSD?

  • Möglicherweise sitzt der Stecker schief auf dem Board, oder er ist mit der Zeit korrodiert. In beiden Fällen kann es helfen, ihn abzuziehen und wieder aufzustecken.

Virenscanner:

  • Manche Virenscanner bremsen Speichermedien erheblich aus. Verwende eventuell einen anderen.

Sonstiges:

  • Wird das Laufwerk parallel intensiv für etwas anderes genutzt, z.B. Downloads? Beende Prozesse, die du nicht unbedingt brauchst.

Was möchtest Du wissen?