Pickel an der Kopfhaut *

7 Antworten

Geh zum Hautarzt, eine Läsion auf der Kopfhaut, die über einen so langen Zeitraum besteht, ist nicht gut. Lass es einfach abklären, nicht das es ein Melanom wird/ist.

Zum Hautarzt gehen, weil er nicht weggeht oder bis dahin mit reinem Alkohol desinfizieren. Nimmst du ein bestimmtes Haarshampoo, Gel, Spray....?

Lass das mal weg und besorge dir ein Babyshampoo und benutze keine Stylprodukte.

Vielleicht ist es gar kein Pickel, sondern ein Leberfleck. Dann ist es nicht so gut, den ständig aufzukratzen. Am besten mal zum Hautarzt gehen, der kennt sich da aus

Insofern du welche benutzt: lass mal eine Woche alle Pflegeprodukte (als kein Haargel,- spray etc.) und das Föhnen weg!

Hallo...

Wenn ein Pickel über längeren Zeitraum nicht weggeht, dann stimmt da natürlich was nicht oder? Du solltest das mal abchecken lassen. Am besten du gehst zu Hausarzt. Sicher ist sicher.

GLG

Was möchtest Du wissen?