Nachtspeicherofen Frontplatte Roststreifen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das heizkörper rosten ist nicht ungewöhnlich. Durch wärme und kälte entsteht kondenswasser. Das schlägt sich nieder und ist nicht zu vermeiden. Wieso dich das teuer kommt liegt wohl daran dass er einen maler beauftragen wird um das zu beseitigen. Das kannst du aber auch selbst mit ein wenig Geduld und talent. Schleife den rost und die Farbe gut an und nimm eine Lösemittelhaltige Lackfarbe für den heizkörper. Durch das Lösemittel wird der rost unterdrückt. Anzumerken ist aber das du den heizkörper nicht abbauen darfst. In alten nachtspeicheröfen ist asbest enthalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ozora2016
20.03.2016, 01:26

Danke für die Antwort! Mir kommt das auch so komisch vor. Mein ehem. Vermieter will die Platte von einer Malerfirma lackieren lassen. Mein Problem ist nur das er Fakten von einem Gutachter haben möchte, weil er weiss alles besser. Hat meine Kaution ein behalten. Kam noch mit mehr Mängel..... hab echt pech

0

Was möchtest Du wissen?