Mein fehlenderr wortschatz ist mein größtes mango?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Da steht ja dass du ein fehlenden wortschatz hast, deshalb kommt am ende das Wort "mango" statt "Problem". Weil eben der Wortschatz nicht so weit ist :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Wortschatz wird enorm erweitert,indem du anfängst viele Bücher zu lesen.

Das bildet und irgendwann merkt kein Mensch mehr das du das nicht gelernt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Benene
14.09.2016, 16:28

😂😂😂 er will seinen wortschatz nicht erweitern er will nur wissen was der satz bedeutet

0

Das bedeutet, dass sich dein fehlender Wortschatz auf exotische Früchte beschränkt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

seine Erklärungen/Aussprache oder ähnliches sind ein großes Problem für ihn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, erstmal heißt es Manko und diese Bewetung bedeutet, dass sonst alles o.k. wäre, wenn Du einen größeren Wortschatz hättest und Dich deshalb einfach besser ausdrücken könntest...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zur Aufklärung: Mango ist eine Frucht. Ich nehme an du meintes Manko.

Ein Manko ist etwas Fehlendes. Im Bezug auf dem Wortschaft heisst das, du verwendest wenige Wörter und kannst dich schwer ausdrücken.

Du kannst es beheben indem du Bücker liest und die Vokabeln(Wörter) lernst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deswegen hast Du ja auch die Frucht Mango im Wortschatz. Das, was Du meinst, heisst manko.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mango = Manko = Defizit

haha.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?