Kann ich nach der 9.Klasse Realschule aufs Gymnasium wechseln?

5 Antworten

Klar ,wenn du gut genug bist,rede doch mal mit deinen Lehrern :)

du brauchst aber eine zweite fremdsprache wie französisch die du seid ich glaub 3 jahren machen musst dann noch ein durchschnitt in den hauptfaechern von 2,3 und der rest unter 3,0 dann kannst du aufs gym

glaub mir, es ist so. ich glaub aber, dass du ne bestimmte Note brauchst => da bin ich mir nicht sicher

Kann man von einer realschule aufs gymnasium wechseln ohne die 10. zu wiederholen?

ich möchte umbedingt wissen ob man wenn man nach der realschule mit einem erweiterten realschulabschluss ohne die 2.fremdsprache auf ein gymnasium wechseln kann ohne die 10 klasse zu wiederholen um mein abitur zu machen ???

...zur Frage

Nach Realschule aufs Gymnasium und Abitur machen?

Hallo Community,
ich bin in der 8. Klasse und gehe auf einem Gymnasium(Baden-Württemberg) jedoch will ich im 2. Halbjahr auf die Realschule wechseln.
Meine Frage: Kann man nach der Realschule aufs Gymnasium wechseln? Ich möchte nämlich das Abi haben

...zur Frage

Gymnasium nach der 10. verlassen mit Abschluss?

Ich gehe momentan in die 9. Klasse eines Gymnasiums und meine Frage ist ob man nach der 10. Klasse ein Gymnasium verlassen kann. also hat man dann einen "realschulabschluss"? oder müsste ich dann erst auf ne realschule wechseln? wäre dankbar für antworten

...zur Frage

9.Klasse französisch anfangen?

Hey ich gehe in eine Realschule und komme nächstes Schuljahr in die 9. klasse

Ich habe vor,noch Abitur zu machen dafür brauche ich französisch.

Leider habe keine französisch Kenntnisse und wollte Deshalb fragen was man in französisch in der 9.klasse alles draufhaben muss.

Und ist es überhaupt möglich dann noch mindestens eine 3 auf dem Zeugnis in französisch zu bekommen

...zur Frage

Zeugnis Ausgleichen (Gesamtschule)?

**Hallo,

Ich habe jetzt Angst weil wir nach 2 Wochen Zeugnisse kriegen uns zwar ich habe Zwei vieren im Hauptfächern. Bei uns ist das nach E-Kurs und G-Kurs Prinzip geregelt. Die Hauptfächern sind wie bekannt Englisch,Mathematik,Deutsch und Chemie. Und ich hab alle 4 E-Kurse ( E Kurse kriegt man wenn man besser als ne 3 im Zeugniss hat, darunter also 4,5,6 würde es G-Kurs sein). Mein Problem ist aber dass ich in Mathe 4+ und in Englisch 4 habe. Und ich will natürlich Abi machen doch mit den beiden vieren geht das wohl nicht, Weil ich sonst die Qualifikation zum Abi nicht kriege. Ich schreib mal meine Noten auf:

Mathematik: 4+ Englisch: 4 Deutsch: 2+ Chemie : 1 Türkisch : 1 Gesellschaftslehre: 2 Arbeitswirtschaft: 2 Sport : 3 Kunst: 2 Philosophie: 2

Meine Frage wäre wie sieht es mit Ausgleichen aus kann ich die beiden Fächern ausglechen (mit Chemie und Deutsch) oder wird das mit Abi wohl nichts :( Ich gehe in die 9.Klasse , P.S. Ja ich weis meine Rechtschreibung...

Danke schon mal :) LG Alihan Gönyildiz

...zur Frage

aufs gymnasium wechseln nach der 9. ohne 2. fremdsprache?

Hallo, ich gehe derzeit in die neunte Klasse einer Realschule in Thüringen und möchte mein Abi machen. Da ich keine Lust habe nach der 10. aufs Gymnasium zu gehen, da ich dort die 10. wiederholen muss, habe ich überlegt nach den Sommerferien auf ein Gymnasium (ebenfalls in Thüringen) zu wechseln, denn die Lehrerin meiner besten Freundin, meinte es würde so gehen, damit ich die 10 nicht nochmal machen muss. Allerdings habe ich gehört man kommt nur mit 2 Fremdsprachen von der Regelschule auf Gymnasium. Ich habe aber nur Englisch. Meine Frage also: Kann ich nach den Sommerferien mit meinen jetztigen Sprachkenntnissen aufs Gymnasium wechseln?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?