Auf was sollte man sich in Dark Souls skillen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Stärkster build neben normalem quality(40 stärke 40 beweglichkeit) ist meiner Meinung nach eine mischung aus wille und beweglichkeit

Konkret: 50 vit 40 end 40 dex 30 wille und so circa 16 zauberei für 4 slots

wunder:2x Götterzorn und entweder 1x finstermondschwert und 1x sonnenlichtschwert oder gleich 2 mal sonnenl.

dann noch den canvas talisman und balderseitenschwert, falchion oder andere schnelle waffen und ab gehts;)

Möglich ist viel, ich habe es als Magier(Intelligenz-Skill), Kleriker(Wille-Skill), Beweglichkeits-Skill und Stärke-Skill durchgespielt, am stärksten ist später der Magier und Kleriker, aber am Anfang solltest du doch lieber noch versuchen dich mit Nahkampfwaffen durchzuschlagen, ob du lieber leichte,schnelle Waffen nimmst und auf Beweglichkeit skillst oder schwere,langsame und auf Stärke skillst ist geschmackssache. Vita und Ausadauer ist sowieso bei jeder Klasse wichtig, viel Spaß mit dem tollsten Spiel der Welt. :D

Mann kann natürlich auch Beweglichkeit und Intelligenz mischen, aber auf mehr als 2 solcher Attribute solltest du nicht skillen.

0

Was möchtest Du wissen?