Anno 1404 - Bauern wollen nicht essen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast wahrscheinlich bei den Bauern (angeklicktes Bauernhaus) die "Nahrungsleiste" angreklickt, dann ist der Fisch "erschienen". Wenn du den Fisch angeklickt hast, wird aller Fisch für die Bauern des Ortes gesperrt (der Bereich wird gräulich und mit einem roten Kreuz markiert). Klick noch mal drauf, dann ist er wieder freigegeben. Alles wird wieder bunt und das Kreuz ist weg. Mit dieser Methode kann man für anderes dringend benötigte Waren bunkern, das sollte aber bei grundlegend Benötigtem (in der jeweiligen Entwicklungsstufe des Hauses) nicht getan werden, sonst steigen die Häuser ab.

Klick auf ein Bauernhaus. Dann siehste ein Diagramm. Dort steht Fisch, Glaube, usw. Dort wird wahrscheinlich ein x bei Fisch sein, das heißt Fisch ist für die Bauern gesperrt!

Was möchtest Du wissen?