Frage von Wissensjunkie22, 20

Zeitschaltrelais aufgabe?

Hallo brauche dringende Hilfe. Ich wäre froh wenn jemand einen Schaltplan hier reintun könnte.

Die Aufgabe: Der Taster S1 schaltet die Leuchte P1 sofort ein und nach 3 Sekunden geht P2 auch an (P1 und P2 leuchten nun grmeinsam). Wird der Taster S2 betätigt schaltet sich P2 sofort aus und nach 3 Sekunden auch P1 (P1 und P2 leuchten nicht mehr). (Schütze können verwendet werden)

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektronik & Strom, 14

du brauchst zwei multifunktionsrelais... das vor P1 muss rückfallverzögert (RV) sein, das vor P1 anzugverzögert (AV) zusätzlich brauchst du der beschreibung nach noch ein relais für den selbsthalterkreis.

lg, Anna

Kommentar von realistir ,

richtig. nur wer arbeitet heute noch mit Multifunktionsrelais? Da kann ich doch gleich einen Microcontroller verwenden ;-)

Kommentar von NickiLittle ,

im Industriebereich werden sie noch immer eingesetzt...

Antwort
von DerKorus, 8

Ist ganz einfach, kann dir ein Schema zeichnen aber ich glaube ich kann hier kein Bild einfügen in eine Antwort, oder geht das?

Wenn ja, wie?

Antwort
von DerKorus, 3

Hier das Schema.

Material das du brauchst:

S1- Taster mit einem Schliesserkontakt (NO)

S2-Taster mit einem Öffnerkontakt (NC)

K1-Relais mit 2 Schliesserkontakten

K2-Anzugverzögertes Relais welches 3s eingestellt werden kann mit einem Schliesserkontakt

K3-Abfallverzögertes Relais welches auf 3s eingestellt werden kann mit einem Schliesserkontakt

P1-Leuchte

P2-Leuchte

Da ich nicht weiss welche Spannung du verwendest musst du selber darauf achten das die Geräte für die Spannung passen.

Kommentar von Wissensjunkie22 ,

cool danke. ja ich hab 24V dc

Antwort
von acoincidence, 12

Wie sieht den deine Vorarbeit der Hausaufgabe aus? 

Hast du schon eine Bauteilliste erstellt ? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community