Wohnwand mit LED-Lichtern Kabel verlängern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meist sind Schrankbeleuchtungen mit einem ganz normalen Schuko-Stecker ausgestattet. Du kannst einfach eine andere Steckdose verwenden oder ein Verlängerungskabel benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die kreativität, dein freund und helfer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schnapp dir nen Stück Kabel und Isolierband.

  1. Kabel durchtrennen 
  2. Adern freilegen
  3. Gleichfarbige Kabel aneinander löten
  4. Gut isolieren (am besten selbstisoliertendes Klebeband oso)
  5. ...
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chefelektriker
07.11.2015, 00:42

Kein Isoband nehmen,Schrumpfschlauch nehmen,ist sicherer,sonst alles ok.

0
Kommentar von electrician
07.11.2015, 01:53

Bei LED-Stripes darf nur an den gekennzeichneten Stellen (entsprechender Aufdruck) getrennt werden. Da es sich um eine gemischte Schaltung handelt, wird nur an diesen Stellen ausschließlich die Spannungsversorgung der Parallelschaltung getrennt.

Trennt man woanders, so wird die betreffende Reihenschaltung unterbrochen und dieser Teil des Stripes bleibt dunkel.

0