Frage von Melti25, 65

Woher weiß ich wann es Delta+ oder Delta- ist?

Hallo, ich schreib morgen Chemie und habe so ein großes Problem, da ich nicht wirklich viel verstehe(Klasse 10) woher weiß ich z.b bei H2O dass O alle Elektronen zu sich zieht? Steht das bei der Elektronegativität im Periodensystem? Danke für eure antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rallibert, 65

Das hat in der Tat mit der Elektronegativität zu tun. Sauerstoff hat eine höhere Elektronegativität als Wasserstoff und zieht die Elektronen zu sich. Daher ist es delta- (weil Elektronen ja negativ sind) und Wasserstoff, weil es "weniger" von den Elektronen zu spüren kriegt delta+.

Viele Grüße! :D

Antwort
von SarieI, 52

O ist elektronegativer als H, daher werden die Elektronen der kovalenten Bindung mehr in Richtung O gezogen. Daher ist O teilweise negativ geladen (Delta -).

Kommentar von Melti25 ,

also weil 0 3.4 ist und somit höher als 2.2 Omg dankeeee ich verstehe endlich😊

Antwort
von darkman55, 47

Ja der Elektronegativere Partner zieht die Elektronen zu sich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community