Wo liegen die Unterschiede zwischen teuren und billigen Mikro USB Kabeln?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nicht mit jedem USB Kabel kann man Daten übertragen !!

Achte daher auch drauf das es ein Datenkabel ist...

Da sind dann alle Pins verbunden -und nicht nur + & -...

Die Unterschiede im Preis können durch Qualitätsunterschiede und/oder Händleraufschläge kommen.

Beispiel:

Ein Händler aus China verkauft Dir eines für 2€ mit Versand...

Ein Händler aus Deutschland braucht die 2€ schon für die Post...

Dann muss er den Import zahlen, Steuern...und...letztlich die hiesige Gewährleistung bieten.

Auch das muss einkalkuliert sein.

Und schon kostet es dann mind. 5€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meistens sind die auch dünner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst auch mit den günstigeren Kabeln Glück haben. Diese sind i.d.R. auch vergossen und bieten so einen relativ guten Knickschutz. 

Allerdings gibt es auch billigen Ramsch, welcher nicht lange hält. 

Ich fahre gut mit den Kabeln von Anker. Eigentlich wollte ich nur ein längeres Ladekabel haben, wurde dann - für 7 Euro - jedoch mit einem sehr gut verarbeiteten und auch robust(er) wirkenden Kabel überrascht:

http://a-z.x-fish.org/B00SWSDJAU
Anker 1.8 m mit Nylon umflochtenes verwicklungssicheres Micro USB Kabel mit vergoldeten Steckern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JanKrohn
09.05.2016, 11:59

Ich wuerde Dir dringendst raten, die Teilnahmebedingungen des Amazon-Partnerprogrammes zu verinnerlichen, bevor Dir wegen solcher Links dein Account dort gesperrt wird.

0

Die teuren gehen nicht so fix kaputt. Hoffentlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?