Frage von Stinkstiefel311, 30

wo bekommt man das Gewinde zum Einstecken für die Lochbohrung in den Schrankwänden her?

Sorry, hab wohl nicht richtig formuliert. Im Schrank befindet sich am Seitenteil eine zweireihige senkrechte Lochbohrungen. In diese Löcher kann man Regalbodenhalter einstecken. In meiner alten Schrankwand steckte aber auch ein kleines Metallgewinde in einigen dieser Löcher. Dadurch verringerte sich der Durchmesser dieser Bohrung und man konnte eine Schraube eindrehen. Sinn war wohl, die Stabilität zu erhöhen. Jetzt suche ich diese kleinen „Steckgewinde“. Weiß jemand, wie man die nennt?

Antwort
von HotteLu, 7

Wuerfli hat es schon richtig erklärt, aber die Frage sollte ggf. etwas besser begründet werden. Was hast du vor? Möchtest du in dem Loch, in dem der Schrankverbinder (Einsteckmuffe) steckt, einen Bodenträger stecken? Wenn ja, dann ist dieser in dem Loch steckende Schrankverbinder ja sowieso nutzlos (aber weshalb steckt der dort?), da ihm ja das Gegestück fehlt. Also kannst du ihn doch auch entfernen. Nimm eine Bodenträger und klopfe das Teil mit einem kleinen Hammer vorsichtig zu anderen Seite raus. Oder was hast du eventuell sonst vor?

Antwort
von wuerfli, 8

Da gibt´s so spezielle Einsteckmuffen aus Metall. Die kannst Du in die Löcher reinstecken oder schlagen, und da hinein kommt der Fachbodenträger. Bekommst Du im Fachhandel (bei Würth, Häfele o.ä.)

Antwort
von HorstBayerV, 12

Da gibt es so viele Sorten, das kann man ohne Bild nicht beantworten.

Anscheinend hat sich da aber jemand mit Schraubmuffen beholfen, kannst ja mal googln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten