Frage von whiteout259 25.04.2013

Wlan router virus ?

  • Hilfreichste Antwort von user2034 25.04.2013

    Ja, wenn der Router mit einem beschreibbaren Medium betrieben wird und der Router so verbreitet ist, dass es sich loht dafür einen Virus in Umlauf zu bringen.

    Also möglich, aber unwahrscheinlich.

  • Antwort von Dirkiii 25.04.2013

    Ja, Hacker arbeiten daran. Besonders wenn Du UPNP aktiviert hast kann man einen Virus im Router platzieren.

    Schau mal hier:

    http://www.t-online.de/computer/id_15334760/trojaner-manipuliert-router.html

    ist zwar noch selten aber machbar.

  • Antwort von chacko15 25.04.2013

    In der Theorie Ja weil Linux Auf dem Gerät Läuft Ist aber noch nie bei Mir Passiert

  • Antwort von RobbingHood 25.04.2013

    Nicht dass ich wüsste. Router haben ja praktisch keine Schnittstelle, über die man so einfach auf die Firmware zugreifen kann.

    Das könnte nur über manipulierte Plugins/Firmware passieren, die man manuell installiert.

  • Antwort von cyber1408 25.04.2013

    In der Regel, nein. Wäre möglich bei einem Software Router, ab er da der mit Linux läuft, auch so gut wie ausgeschlossen.

  • Antwort von daCypher 25.04.2013

    Theoretisch ja. Ich hab aber noch nie davon gehört, dass das schonmal passiert ist.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!