Frage von playandtravel, 28

Wird ein duales Studium im Ausland angesehen?

Ich plane, ein duales Studium (Bereich BWL) in einem deutschen Unternehmen zu starten. Nach den 3 Jahren möchte ich dann vllt noch für 1-2 Jahre dort Arbeiten um Arbeitserfahrung zu sammeln und Geld zu verdienen. Danach möchte ich dann gern für ein paar Jahre ins Ausland ziehen um eben noch Auslandserfahrungen zu sammeln und aus persönlichen Gründen. Meine Frage ist jetzt aber, ob das BWL Studium als duales Studium von Unternehmen im Ausland ebenso anerkannt wird, wie beispielsweise das BWL Studium an der FH.

Antwort
von hankey, 20

Ein in Deutschland absolviertes Studium sollte international anerkannt sein. Allerdings, wenn Du Deinen Titel nicht nur theoretisch, sondern auch offiziell nutzen möchtest, musst Du diesen auch offiziell anerkennen lassen, und das kostet. Für einige Berufe MUSST Du das sogar tun (z.B. Arzt, Anwalt etc.). Für ein BWL-Studium ist das aber nicht notwendig.

Kommentar von playandtravel ,

Du meinst es wäre international gesehen egal, ob es ein duales Studium an einer Berufsakademie oder ein Studium an der FH ist? In Deutschland wird ja die FH als hochwertiger angesehen, daher meine Frage.

Kommentar von hankey ,

Das kommt natürlich auf die Berufsakademie an, ob deren Abschlüsse auch international anerkannt sind oder nicht. Das musst Du jeweils direkt bei der Akademie anfragen.

Antwort
von Tobias201998, 8

Ich denke schon! Schau mal hier: das passt doch sogar ganz gut auf deine Situation (BWL, dual, FH und in den USA gewesen)

http://duales-studium.guru/interviews-mit-dualen-alumni-felix-leonhardt-lycka/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten