Frage von dilaaann91, 45

Wird die Körpertemperatur höher wenn einen warm ist?

Mir ist sehr warm habe dann mal Fieber gemessen und hatte 37 Grad normal ist bei mir 36,5 - 36,8 ich bin nicht krank deswegen wundere ich mich also steigt die Temperatur automatisch wenn einen warm ist?

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Körper, 17

Die Körpertemperatur unterliegt natürlichen Schwankungen - welche Faktoren die Körpertemperatur beeinflussen findest Du hier.

http://www.onmeda.de/anatomie/koerpertemperatur.html

Antwort
von offeltoffel, 27

Nein, das würde ich so pauschal nicht sagen. Unser Körper kann gewöhnliche Temperaturschwankungen sehr gut ausgleichen. Wenn er nicht mehr dazu in der Lage ist, dann sind wir bereits in ernsten Schwierigkeiten (z.B. Unterkühlung).

Die 37°C kann man vermutlich eher auf natürliche Schwankungen zurückführen, oder vielleicht eine leichte Messunsicherheit.

Medizinisch versierte Menschen mögen mich bitte korrigieren!

Kommentar von dilaaann91 ,

Habe nochmal gemessen jetzt sind es 36,7?

Kommentar von offeltoffel ,

und deine Frage?

Kommentar von dilaaann91 ,

Das es immer Leute gibt die ihre blöden Sprüche los lassen müssen schlimm

Kommentar von offeltoffel ,

Hä? Auf wen beziehst du das jetzt?

Antwort
von DerGuenther80, 30

Normalerweise sollte sie es nicht tun, da dein Körper automatisch versucht, deine Körpertemperatur wieder runter zu kühlen, wenn es draußen warm ist. Deshalb schwitzen wir.

Antwort
von Schnoofy, 15

wenn einen warm ist

Rettet dem Dativ !!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten