Frage von CLKJ9966, 223

Wieso meldet er sich nach dem Sex nicht mehr?

Hallo und zwar mein Partner und ich (18,19) fphren seit nem guten Jahr ne Art sexuelle Beziehung mit reiner treue, klingt Vllt ein wenig komisch aber dazu hätte ich gerne keine Meinung!:) jedenfalls haben wir echt jeden Tag geschrieben und uns alle paar Wochen getroffen und auch öfter was unternommen. Er schrieb mir jeden einzelnen morgen "Guten morgen Baby". Leider streiten wir uns auch sehr oft und es war öfters schon beinahe vorbei aber konnten dann doch nicht aufeinander verzichten und wir vertrugen uns schnell. Vor Ca nem Monat hat er mir so eine komische Nachricht geschrieben von wegen er meldet sich bald wieder und das es ihm aus privaten Gründen nicht so gut ginge. Ich akzeptierte dies natürlich und wartete und wartete, aber es schien nicht so als würde er sich wieder melden. Ich dachte es sei eine Art Ausrede gewesen und da ich auch andauernd Fotos von ihm und seinen Freunden im Internet sah verstand ich nicht wieso er denen aber nicht mir schreiben konnte. Er hat mich schon öfter angelogen und deshalb nahm ich mich vor mich mit ihm nach ner langen Zeit zu treffen und das ganze "auf seine Nachricht warten" zu beenden und einen Schlussstrich zu ziehen. Beim Treffen allerdings schien er überhaupt nicht als hätte er es als eine Art Ausrede benutzt um mich loszuwerden, sondern versuchte zu dem mich noch zu beruhigen das ich mir keine Sorgen um andere Mädchen machen bräuchte (da ich sehr eifersüchtig bin) und löschte zu dem vor mir auch noch alle Mädchen Nummern. Er ist ein echter mädchenschwarm und hat vor sehr langer Zeit schon Mist gebaut und mein Vertrauen missbraucht, weswegen mir das mit dem Nummern löschen und alles schon viel bedeutete. Er hat mir alles erklärt, er gab sich echt viel Mühe damit ich es nicht beendete , und ich konnte ihm nicht länger böse sein, wir vertrugen uns und hatten wie üblich Sex. Dieses Treffen schien so perfekt wie lange nicht mehr, da ich seit längerer Zeit das Gefühl hatte das er das nicht mehr will und sich distanziert, und das er sich so Mühe gibt hat mich einfach gefreut. Ich dachte nach diesem treffen würde er sich ganz klar ohne Zweifel wieder melden, doch es kam einfach nichts mehr, es ist jetzt etwas mehr als 2 Wochen her und es macht mich echt traurig was ich wieder falsch gemacht haben könnte. Ich hab das streiten langsam echt Satt aber will ihn auch nicht verlieren weil ich verrückt nach ihm bin. Ich möchte ihm auch nicht schreiben weil ich immer die jenige bin die wieder angekrochen kommt. Ich habe ihn auch auf paar süßen Bildern wie sonst auch makiert, aber von ihm kam Trtd rein gar nichts. Habt ihr Vllt Ideen warum er sich nicht mehr meldet nachdem es einfach so gut lief ? Danke im Voraus

Antwort
von beangato, 69

Du hast den Fehler gemach, ihm Sex zu gewähren, wann immer er wollte. Und bist ihm auch noch nachgerannt. Er hat es doch gar nicht nötig, sich zu melden.

Vergiss ihn - Du hast was Besseres verdient.

Antwort
von Berlinfee15, 54

Guten Tag,

natürlich kann niemand aus der Ferne wirklich wissen, warum,wieso er so handelt. Es können immer nur Vermutungen bleiben.

Nummern löschen ist kein Akt, wenn man sie vorher notiert hat. Scheinbar sind seine "Interessen" verrutscht. Wer verliebt ist, meldet sich und wie es scheint, bist Du die jenige die immer den ersten Schritt einer weiteren Verbindung suchst.

Vielleicht solltest Du mal umschwenken um seine Reaktion zu erleben. Da "gewisse" Punkte euch verbinden, aber ansonsten eher Abstand trennt. Keine so wünschenswerte Ausgangsbasis, die überwiegend Dein Interesse signalisiert. Die Zeichen stehen eher Richtung Freundschaft plus, die Du nicht sehen möchtest.

Seine Internetauftritte u. andere Verbindungen zeigen dort mehr Interesse als für Dich. Er hält Dich "warm" für gewisse Stunden, was so anstandslos verläuft.

Junge Dame mach die Augen auf, falls Du nicht weiter "Spielball" in dem Akt bleiben möchtest!

Alles Gute!


Antwort
von Ostsee1982, 36


Hallo und zwar mein Partner und ich (18,19) fphren seit nem guten Jahr ne Art sexuelle Beziehung mit reiner treue

Dann führst du eine Sexbeziehung, das ist keine Partnerschaft! Und genau diese misslungene Abgrenzung zieht sich auch durch die ganze Frage.... mein Partner und ich, häufiges Streiten, können nicht aufeinander verzichten, Lügen, eifersüchtig sein, hat vor langer Zeit Mist gebaut und mein Vertrauen missbraucht.... Ihr führt eine Art Beziehung wobei er sich nicht so richtig festlegen möchte und unverbindlich bleibt. 2 unterschiedliche Beziehungsformen miteinander zu vermischen da kann nichts anderes rauskommen als Chaos. Ihr solltet erstmal klären wo ihr eigentlich steht, was ihr beide wollt und entsprechend danach handeln und nicht sich selbst in die Taschen lügen.

Antwort
von Jenny1507, 64

Ich verstehe nicht ganz, wie ihr seit über einem Jahr miteinander schlafen könnt ohne das ihr zusammen seid. Es ist doch klar, dass er dass irgendwann nicht mehr will. Ich weiß natürlich nicht, was alles zwischen euch vorgefallen ist, aber du musst das ganze positiv sehen, dass er sich nicht mehr meldet: du kannst dir jetzt endlich einen richtigen Freund suchen, nicht nur einen um deinen Spaß zu haben. Meinst du nicht das ist viel besser? :) LG Jenny

Antwort
von UnknownMimiL, 76

Der hat dich ja ordentlich im Griff, versuch den Spieß einfach mal umzudrehen. Wenn dir das zu blöd wird sprich ihn offen und direkt darauf an das du das so nicht willst lG und viel glück

Antwort
von FLUPSCHI, 61

Also ich würde ihm Klipp und klar fragrn was er will Beziehung oder nicht 2 Wochen ohne Kontakt hört sich für mich nicht nach einer Beziehung an ehrlich gesagt

Antwort
von rockylady, 69

Lass ihn vielleicht nett sein usw aber er benutzt dich - weil er es kann.

Man merkt an deinem Text ganz klar dass du mehr willst und dich unter Wert hergibst, in der Hoffnung dass es was Richtiges wird.

Du kannst es nun ewig so weitermachen mit ihm, oder den Schlussstrich ziehen und dir diese Gedankenmacherei ersparen.

Antwort
von Fairy21, 31

Du bist für ihn nur eine Affäre und nichts weiter. 

Und du weißt auch nicht, : 

"Ob er die Nummern der anderen Mädchen nicht irgendwo gesichert hat."

Klar will er dich an der Stange halten,  für den Fall, :

" Das es mit anderen gerade nicht so gut läuft. "

Vermute ganz stark, dass er dir was vormacht und du bei weitem nicht die Einzige bist,  mit der er es treibt. 

Leider! 

Antwort
von konstanze85, 70

Es ist/war eine Affäre und sowas endet nun mal irgendwann abrupt, meistens, wenn einer der beiden sich wirklich in eine andere Person verliebt, aber auch, wenn einer von beiden einfach keine Lust mehr hat.

Du hast nichts falsch gemacht, außer vielleicht, ich zu verlieben und ihm Stress zu machen.

Du gehst da ran, als wäre er Dein fester Freund, ist er aber nicht

Kommentar von SaladinDerErste ,

Buuu!

Kommentar von konstanze85 ,

Hab ich Dir die Tour vermasselt? Das tut mir aber leid-.-

Kommentar von Ostsee1982 ,

Ich frage mich was es zu dieser Antwort hier negativ zu bewerten gibt?! Wer die unterschiedlichen Beziehungsformen nicht voneinander unterscheiden kann der sollte die Finger davon lassen und ansonsten muss man nicht jammern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community