Frage von TattiMatti, 39

Wie werden Chloridionen durch Biomembran transportiert?

Erleichterte Diffusion, oder?

Antwort
von voayager, 26

Die Zellmembran ist für Chlorionen leicht permeabel, der Transport ist daher ein passiver.

Antwort
von Wunnewuwu, 25

Geladene Moleküle/ Atome, also Ionen, gelangen nicht durch Biomembranen. Dazu ist ein Kanalprotein (in dem Fall: Chloridkanal) notwendig.

Je nachdem in welche Richtung es transportiert wird (gegen, oder mit einem Konzentration-Gradienten) ist es dann eine erleichterte Diffusion oder ein aktiver Transport.

LG

Antwort
von DieLange, 27

Schau doch mal auf Wikipedia,...

https://de.wikipedia.org/wiki/Ruhemembranpotential

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten