Frage von BlauesKrokodil, 189

Wie viele Schritte für Schritt- Trab- und Galoppstangen?

Hallo, ich würde meinem Pferd gerne Abwechslung auch außerhalb von Dressurunterricht bieten und selber gerne einmal über einfache Stangen, die am Boden liegen, reiten. Jetzt meine Frage: Mit wie vielen Schritten (Meter weiß ich, hab aber keine Ahnung wie viele Schritte das sind) messe ich den Abstand von Schritt- Trab- und Galoppstangen? So im Durchschnitt? Mein Pferd ist ca. 1,72m groß und hat raumgreifende Gänge. Danke für Antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von WesternCalimero, 119

Hallo BlauesKrokodil,

Deine Frage war wohl etwas missverständlich, angesichts der anderen Antworten - oder hat nur keiner genau genug gelesen ??

Die Länge Deiner Schritte kann keiner aus der Ferne sagen.

Aber Du kannst zu Hause neben einem Zollstock üben ( z.B. genau 50 cm ). Oder miss einfach Deine Stiefellänge (Dann misst Du das quasi in "Fusslängen").

Allerdings sind die Abstände nach FN für das Training nur als Richtwerte zu verstehen. Für das Training spielen noch andere Dinge eine Rolle. Wenn man mehr Schwung entwickeln möchte, legt man die Stangen weiter auseinander. Will man mehr Versammlung erreichen, legt man die Stangen näher zusammen (das kann man bis 50 cm Abstand bei Trab und 1m bei Galopp machen).

LG Calimero

Expertenantwort
von NanaHu, Community-Experte für Pferde & reiten, 102

Die von der FN festgelegten Durchschnittswerte sehen wie folgt aus:

Schritt
Abstand der einzelnen Stangen sollte ca. 0,80 Meter betragen

Trab
Abstand der einzelnen Stangen sollte ca. 1,30 Meter betragen

Galopp
Abstand der einzelnen Stangen sollte ca. 3,00 Meter betragen

Diese Werte sind nur Richtwerte und du solltest die Abstände im Training auf dein Pferd anpassen. Hier hilft nur ausprobieren.

Beginne mit den Richtwerten und gucken dann ob du die Stangen weiter auseinander oder dichter zusammen legen musst, damit dein Pferd dort passend durch kommt. Hast du die passenden Abstände für Schritt Trab und Galopp gefunden, messe diese mit einem Zollstock oder metermaß nach und notiere sie dir. (Entwerder arbeitest du dann zukünftig weiter mit dem Zollstock oder du versuchst dir die gemessenen Abstände als Schrittlängen ein zu prägen.)

Antwort
von LyciaKarma, 82

Leg erstmal nur eine Stange  hin und schau, dass ihr da ordentlich drüber kommt.  

Danach kannst du es einfach ausprobieren, das ist von Pferd zu Pferd unterschiedlich. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community