Frage von Matze200, 88

Wie viele Häuser kann man mit 5MW Strom versorgen?

Muss nicht genau sein kann auch grob sein, danke im vorraus!

Antwort
von GelbeForelle, 45

Kommt drauf an, wv die Häuser verbrauchen, wie groß sie sind und sowas. Und wie der Strom gespeichert werden kann, man nutzt ja nicht zu jeder Uhrzeit gleich viel Strom, in der Nacht kann überschüssige Energie für den Tag gespeichert werden, zb in pumpspeicherwerken.

Antwort
von dompfeifer, 39

2016 lag die durchschnittliche elektrische Leistung bei deutschen Dreipersonenhaushalten (ohne Warmwasserzubereitung) bei 0,434 kW. Nach diesem Maßstab würden 5 MW für 11 526 Haushalte reichen. Das entspräche einer Kleinstadt.

Kommentar von m0rz97 ,

Dann wäre der Durchschnittsverbrauch gerademal so hoch wie ein Mittelklasse PC verbraucht. Sogar eine Mikrowelle verbraucht schon mehr. Ein föhn das 3-5 Fache..

Dir ist da irgendwo ein Denkfehler unterlaufen, denke ich.

Kommentar von dompfeifer ,

Nein, das ist durchaus richtig gerechnet! Verbrauchs-Statistiken
findest Du u.a. unter http://www.die-stromsparinitiative.de/stromkosten/stromverbrauch-pro-haushalt/ .

Bei mir z.B. nimmt der „durchschnittliche“ PC ca. 90 Watt
auf, und der läuft ca. 8 Stunden am Tag, der bringt also pro Tag 0,72 kWh. Andere Verbraucher (außer Licht) sind meistens nur ganz kurzfristig in Betrieb. So komme ich durchschnittlich auf einen Tagesverbrauch von insgesamt etwa 6 kWh. Das sind auf die Stunde umgerechnet 0,25 kWh. Das ergibt eine durchschnittliche Leistung von 0,25 kW. Und auf diesen Durchschnitt kommt es an! Mit 5 MW (= 5 000 kW) könnte man also 20 000 Haushalte meiner Art versorgen. Alles klar?

Wenn Du natürlich zu Hause alle Großgeräte gleichzeitig rund
um die Uhr betreibst, dann kannst Du schon auf eine Dauerleistung von 5 bis 10 kW kommen. Damit könntest Du locker ein Einfamilienhaus elektrisch beheizen, und das ganz teuer!

Antwort
von m0rz97, 45

Eine Glühbirne verbraucht 35W.. Eine Mikrowelle 600W.
Ein Desktop PC an die 400W.

Ich würde einen Haushalt mit 4 Personen mit einer Durchschnittsleistung von 5kW - Also 5'000W rechnen.

5MW Leistung sind 5'000kW. 5'000kW Leistung sind 5'000'000W Leistung. 5'000'000 / 5'000 wären dann 1000 Haushalte. Also ca. ein 4'000 seelen Dorf.

Werden die Haushalte größer, so sinkt der Pro-Kopf Verbrauch! Der Wiki-Artikel ist da sehr aufschlussreich. https://de.m.wikipedia.org/wiki/Bedarf_an_elektrischer_Energie

lg m0rz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten