Frage von mad5678, 42

Herdplatte angelassen - Stromverbrauch?

Hallo! Ich habe mir gestern abend was gebraten, bin danach nicht mehr in die Küche gegangen. heute nach der arbeit, also auch wieder abends wollt ich mir wieder was braten und habe gesehen dass die platte immer noch an war, auf stufe 4 von 6, heißt sie war ziemlich genau 24 stunden lang an.

Wieviel Strom braucht so eine Herdplatte eig? Nicht wenig oder? kann man das ganz grob abschätzen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dompfeifer, 37

Eine Platte auf Stufe 4 schätze ich grob auf 600 Watt, das bringt in 24 Stunden 24 x 0,6 kWh = 14,4 kWh. Das kostet etwa 4 Euro. Viel billiger wird es bestimmt nicht!

Antwort
von Nikita1839, 37

Zeranfeld, Induktionsherd, Gasherd..?
Die Energieeigenschaften und was Stufe 4nun genau ist, kann man schlecht sagen.
Du wirst es bei großem Verbrauch auf der nächsten Rechnung merken

Kommentar von Rumpelstilzchen1 ,

Gasherd ist gut !

Antwort
von Alex92fromHell, 31

Ich geh mal davon aus das es kein induktionsherd ist:
Die Leistung eines durchschnittlichen Herds liegt bei ca 4000watt, bei vier Platten mal Ganz grob gerechnet 1000watt pro Platte, bei halber Leistung sind 500watt Dauerverbauch.
500 Watt für 10h sind 5kwh , mal einem geschätzten Strompreis von 15cent/kWh sind ca 75 Cent.
Ist aber nur SEHR grob gerechnet ^^

Kommentar von Alex92fromHell ,

hoppla 24 Stunden... das kommt dann auf ca 1,80€

Kommentar von Rumpelstilzchen1 ,

bei mir liegt der Strompreis aber höher ! Wo hat man noch 15 Cent die Kilowattstunde?

Kommentar von Alex92fromHell ,

In Österreich zahlst du je nach Anbieter 15 - 20 cent pro kWh :)

Kommentar von Rumpelstilzchen1 ,

Typisch Deutschland wir wollen alles besser machen und vergeigen es dann.

Antwort
von Rumpelstilzchen1, 29

Ich schätze so 1500 Watt. Ein Bügeleisen hat ja schon 1600 Watt. Am genauesten ist es Du schaust am Herd nach den Verbräuchen. Aber ich schätze so 5 -10 Euro. Kannst froh sein dass nichts passiert ist.

Antwort
von wollyuno, 23

sei froh das die hütte nicht abgefackelt ist.wem das passiert braucht eine eingebaute sicherheit wie bei alten herrschaften,wenn sich 15 min am herd nichts tut(bewegung)schaltet er ab

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community