Frage von xxschulexx, 41

Wie viel Ausdauer geht verloren bei 1 Woche Pause?

Hallo Community, Ich habe gemerkt das ich krank werde. Leider habe ich aber vor 6 Wochen mit einem ausdauertraining begonnen, der ca 12 Wochen gehen sollte, da ich einen Cooper-Test habe. Jetzt in der 6. Woche bin ich jetzt krank und werde 1 Woche Pause machen. Wieviel Ausdauer würde ich jetzt verlieren? Kann ich diese irgendwie wieder trainieren?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Harry10, 22

Eventuell garkeine! Manchmal ist eine Woche sogar gut, da kann man sich komplett erholen und du gönnst deinen Muskeln auch mal eine Pause

Antwort
von Doribori, 27

Da verliert man kaum was.

Pausen sind auch beim Ausdauertraining immer wieder wichtig, damit die Knochen sich entspannen können.

Deine Muskeln wachsen nämlich, während des Trainings aber deine Knochen und Gelenke können nicht so schnell auf die plötzlichen Belastungen reagieren.

Du wirst beim ersten lauf nach deiner Krankheit sicherlich erstmal etwas langsamer sein aber beim zweiten und dritten Lauf fällt das nicht mehr auf.

Antwort
von skenderaj12, 17

7 Prozent

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community