Wie sinnvoll ist es an einem Werktag zu heiraten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

An einem Wochentag hast Du mehr Auswahl an Locations, wo Du gerne feiern möchtest, Euer Fotograf wird da eher weniger Termine haben als am Wochenende. Da der Termin langfristig feststeht, können alle Eure geladenen Gäste eine freien Tag einplanen. Wenn Ihr dann die Einladungen verschickt, muss dann der Geladene fest zusagen oder absagen, damit Ihr wisst mit wieviel Gästen Ihr zu rechnen habt (Essen, Getränke, Platz...).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darf ich fragen, warum der 24. Juli ein so wichtiger Tag für dich / euch ist?

Rein rechtlich betrachtet, kann man sich für die eigene Hochzeit einen Tag freinehmen, nicht aber unbedingt für die Hochzeit entfernter Verwandter, hängt also sehr davon ab, wen ihr einladen wollt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von piepsmausi26
13.08.2016, 04:11

Mein verlobter und ich haben eine ganz schön schwere Zeit hinter uns und wir sind an einem 24. Zusammen gekommen und wir haben das immer total kitschig gefeiert mit essen gehen und so und deshalb war das ein besonderes Datum für uns

0

Der Termin liegt im nächsten Jahr.

Da kann wirklich jeder, der rechtzeitig informiert wird, den Termin planen und wahrnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von piepsmausi26
13.08.2016, 02:37

Das stimmt danke

0
Kommentar von catweasel66
13.08.2016, 02:45

da geb ich dir vollkommen recht,allerdings hege ich zweifel, ob da alle die einegeladen werden dann auch zusagen aufgrund des datums...

0

da lacht niemand....an einem wochendende ist halt die beteiligung  größer weil weniger aufwand für die gäste

mich würde das datum interessieren....


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von piepsmausi26
13.08.2016, 02:36

24. Juli Bei uns sind da auch offiziell Schulferien und da nehmen sich ja viele wegen der Kinder oder so frei...

0

Das ist doch nun wirklich vollkommen Egal ! Ausserdem haben ( meines Wissens ) die Standesämter nur an Arbeitstagen offen , natürlich kann es ausnahmen geben. Für manche Leute ( ich meine nicht euch !! ) währe es sinnvoll das der Trauschein ein Verfallsdatum hätte. Wenn ich mir die Ehen in meiner Umgebung so anschaue...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Sonntag ist das Standesamt zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung