Frage von Anikiiiiiiiiiii, 53

Wie seht ihr Star wars, ist es überbewertet?

Leute ich finde die Stars Wars reihe nicht grad interessant, und dennoch fasziniert es mich wie viele Menschen es lieben (Männer UND FRAUEN! WOW) und deshalb habe ich mich entschieden diese Frage zu stellen : Ist es Überbewertet? Ich würde mir die (Schon Serie eigentlich) geben nur fehlt mir die Zeit und die Motivation dazu, lohnt es sich die Serie als 96 anzuschauen, oder würde ich es als Anime Fan nicht verstehen(Anime Fan nur damit man weiss das ich mir auch was anderes angucke als Serien wie Breaking Bad) Danke! IHS

Antwort
von sepki, 17

Die Filme kann man als Märchen bezeichnen. Die Fans sind damals jung ins Kino und haben ihren Kindern die neuen Filme jung gezeigt.

In dem Alter funktioniert es meist am besten. Andere werden schwerer damit warm.

Wenn du Sci-Fi, mystisches, Effekte, Choreographien und Politik in Filmen magst, kann dir Star Wars gefallen.

Antwort
von Lokicorax, 16

Hoi.

Für mich als Fan der ersten Stunde geht der Hype auch oft zu weit.

Ich verstehe halt die Filme als Meilensteine bei der Tricktechnik und bei der Filmmusik. Die Story selber ist ja nichts wirklich neues. Ein richtiger Fan wurde ich aufgrund der weiteren Entwicklung durch die Bücher und Computerspiele.

Die "Saga" um die politischen und militärischen Ränkespiele finde ich sehr spannend.

Man sollte mal in die klassischen Filme reingeschaut haben um mitreden zu können. Aber du verlierst nichts, wenn dich das Thema nicht interessiert.  

Ciao Loki

Antwort
von hannah1206, 26

Ich finde es schon gewisserweise überbewertet. Jeder sollte gucken was er möchte und wenn man sagt, dass man noch nie einen der Star Wars Filme gesehen hat, wird man direkt schräg angeguckt. Der Hype darum ist heftig, aber es gibt nunmal viele Sachen, die allein aus Masseninteresse in eine Art Gruppenzwang geraten.

Antwort
von xSimonx3, 26

Überbewertet nicht, jedoch ist die Meinung darüber sehr subjektiv. 

Warum solltest du es als "Anime Fan" nicht kapieren? Willst du sagen, dass Anime Fans dumm sind? :D 

Ich selbst finde Star Trek viel besser. 

Kommentar von Anikiiiiiiiiiii ,

Anime Fan habe ich nur dazu geschrieben, damit man auch weiß das mich diese "Laserschwerter" etc. faszinieren könnten. Halt Fantasy usw.

Antwort
von Honorlezz, 25

Es ist einfach so, dass es hauptsächlich 3 Generationen anspricht:

die Generation, die jung war, als Star Wars erschienen ist

die Generation, die es von ihren Eltern gezeigt bekommen hat

und die, die jetzt jung ist

Antwort
von DerKorus, 41

Vielleicht überbewertet vielleicht nicht, auf jeden Fall haben alle einen anderen Geschmack, schau was dich Interessiert, kannst ja mal reinschauen und wenn es für dich passt schauen sonst halt nicht, Ich jedenfalls habe auch keinen einzigen Star Wars Film zu ende geschaut.

Kommentar von Anikiiiiiiiiiii ,

Ja und für welchen Typ ist es angesagter? 

Antwort
von ScoreMagnet, 39

Star Wars lohnt sich! Auch wenn der erste Teil fürn arsch ist, aber schau dir trotzdem alle an, wirst es nicht bereuen.

Antwort
von Quertus, 23

Bin ein großer Star wars Fan, aber finde es auch Überbewertet, dennoch ist es irgendwo Geschmacks Sache, schaue selbst auch Animes, heißt nicht das man Star wars jetzt nicht mögen wird.

Antwort
von xChewbaccax, 14

Nein, hat nur viele Fans, weil es einfach was für Jung und Alt ist. :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten