Frage von Urlewas, 178

Wie schnell galoppiert ein Pferd?

dass Vollblüter im Rennen um die 60 Stundenkilometer drauf haben, ist mit bekannt. Aber wie schnell galoppiert eigentlich ein " normales" Reitpferd so in etwa ?

  • im Arbeitstempo
  • im Jagdalopp
Antwort
von Viowow, 117

hey, also ich habs nur einmal gemessen, als ich allein im gelände war,also ohne "ziehpferd". da hatten wir knappe 30 kmh drauf. wenn einer vor uns galoppiert geht das aber noch schneller😅
LG

Kommentar von Urlewas ,

Danke schön 😊

Antwort
von Aristella, 119

Unsere Haflinger-Opas kriegen im Jagdgalopp 42 kmh zusammen. War noch nicht Topspeed und leicht bergauf... Am Wochenende dürften sie das nochmal geknackt haben, nur hatte ich da das GPS nicht an :P

Das Turbopony macht im gemütlichen Galopp im Gelände 22 kmh, Topspeed hab ich bei ihr noch nicht getrackt.

Kommentar von Urlewas ,

Danke schön 😊

Antwort
von TheFreakz, 109

Ich kann Dir nur "meine" Daten sagen.

Verschiedene Pferde:

AG: 12,6km/h ca
JG: 27,3km/h ca (falls man das Jagdgalopp nennen kann :D)

AG: 20,5km/h
JG: 54,km/h

AG: 16,4km/h
JG: 48,km/h

Sonst, im Jagdgalopp habe ich nurnoch: 64,7km/h und das schnellste war 70,2km/h :)

Ich würde einfach sagen.. Durchschnitt ist ca 20km/h im Arbeitsgalopp und sonst.. Keine Ahnung.. 40, 50 km/h 😅

Kommentar von Urlewas ,

Vielen Dank!

Antwort
von friesennarr, 74

Meine ..... 10 km/h wenn sie faul ist, im versammelten Galopp bringen wir bestimmt weniger als 6 km/h hin, im Arbeitsgalopp (hab es noch nie gemessen - aber ist bestimmt auch nicht mehr als 15 km/h -

Meine kann keinen Jagdalopp, auch keinen Jagdgalopp. lol.

Kommentar von Urlewas ,

Trotzdem danke - und einen Gummipunkt für's Aufspüren eines falschen Buchstabens! 😆

Kommentar von friesennarr ,

Jeah - happyface ☺

Kommentar von Baroque ,

Da sieht man die anatomischen Unterschiede. Friesen sind dann doch nicht drauf gezüchtet, dass man mit ihnen Galopprennen gewinnt.

Kommentar von friesennarr ,

Will man ja auch nicht, die sollen Traben - aber glaub mir wenn meine im Hardtrab ist dann ist die schneller als ein anderes Pferd im Galopp.

Antwort
von xxCamarguexx, 50

Meine Stute ist mit 28 Jahren noch 55 km/h im Renngalopp galoppiert. Mittlerweile wird sie das nicht mehr schaffen, abgesehen davon fällt sie selten in den Renngalopp und zwingen tue ich sie dazu sowieso nicht.

Haben es 2x getestet mit Motorrad daneben, der Tacho zeigte 58 km/h aber meist sind die Dinger ja nicht so genau ;)

Sie ist übrigens ein 1,48m Camarguepferd und somit kein Rennpferd.

Schon Wahnsinn was so Ponys schaffen.

Ich denke so um die 50 ist Standard im Renngalopp.

Kommentar von Urlewas ,

Danke schön! 😊

Sehr interessant.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten