Frage von Hasii0402, 202

Wie rum gehört dieser Gurt?

Brauche Hilfe !!:-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LyciaKarma, 84

Welchen meinst du?

Kommentar von Hasii0402 ,

Eigentlich alle :/

Expertenantwort
von Sallyvita, Community-Experte für Pferde, 99

In der Regel gehören die Ausbuchtungen in der Gurtform immer so rum, dass die Vorderbeine den "Mehrplatz" nutzen können. Ich hoffe, ich drücke mich nachvollziehbar aus. Der Höhepunkt von Bögen - auch der des Gesamtgurtes weist nach hinten - anatomisch halt.

Antwort
von Sweetroyal, 90

Ich denke mal das bei den Gurten auf einer Seite ein elastisches Teil ist und auf der anderen nicht. Demnach sollte sich das für dich selbst erklären :)  (Ich hab den oberen auf dem Bild) da steht so ein Zeichen wie rum das kommt. 

Kommentar von Baroque ,

Ich hoffe nicht, dass die Gurte ein Elastikende haben. Sowas gehört eigentlich direkt vom Markt genommen, denn ich habe noch keinen Sattler und keinen manuellen Therapeuten gefunden, der einen sinnvollen Einsatz für die Elastikenden wüsste.

Kommentar von Sweetroyal ,

Besseres nachgurten 😅

Antwort
von stracciatella33, 43

Die konkave/kürzere Seite bzw die mit den Aussparungen gehört nach vorn.

Antwort
von trabifan28, 47

Die Ausbuchtungen gehören nach vorne zu den Vorderbeinen zeigend.

Kommentar von Hasii0402 ,

Vielen vielen Dank !

Kommentar von trabifan28 ,

Bitte, kein Problem!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten