Wie kommt man über seine ehemalige beste Freundin hinweg?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meiner Meinung nach, ist das keine richtige Freundin und das ist ein Fakt. Die Magie der Freundschaft ist einander zu verzeihen, da kannst du sehen das sie keine richtige Freundin ist/war. Und wie stark die Freundschaft ist, erkennt man nicht daran wie lange man schon befreundet ist , sondern was man alles schon durchlebt habt. Kopf hoch, ich war in der selben Situation wie du, das geht mit Geduld weg! Treffe dich mit anderen Freunden macht was tolles gemeinsam oder unternehme etwas mit Mama <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie das wirklich gesagt hat, was du oben geschrieben hast, dann würde ich den Kontakt ganz abbrechen. Weil dann hat sie dich nicht verdient. Nicht als beste Freundin und auch nicht nur als Freundin. Soll sie doch mit ihrer neuen besten Freundin machen, was sie will. Lass sie doch. Eine beste Freundin, die dich so akzeptiert wie du bist und nicht mit dir in Streit gerät, nur weil du nicht mit shoppen gehen wolltest (!!) ist wirklich eine beste Freundin.
Viele Grüße Alexis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?