Wie kann man Gulasch am besten entschärfen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

kommt drauf an, wovon zuviel drin ist.

pfeffer, chili oder rosenpaprika...

einen teil der sauce raus und beiseite stellen. das gulasch im topf erwärmen.

dann nimmst du einen kleinen stieltopf, gibst etwas öl rein und eine fein geschnittene zwiebel. die zwiebel anschwitzen, danach zunder unter der platte geben. wenns richtig heiss ist erstens: 

das gulasch im topf auch stärker erwärmen, also flamme hochdrehen.

und dann haust du zu der angedünsteten zwiebel einen ordentlichen schuss rotwein (weisswein geht notfalls auch), lässt das ganze etwas einreduzieren und kippst es mit schwung in dein gulasch. nachsalzen.

gut verrühren, einmal kräftig durchkochen, damit der alkohol verdampft.

dann mal probieren. immer noch zu scharf? dann gibst du einen kräftigen schuss rahm oder einen grossen löffel creme fraiche dazu. umrühren.

dann hast du halt rahmgulasch.

hast du weder rahm noch creme fraiche da, geht auch lauwarme milch. dann musst du die sauce eventuell noch mal binden oder das ganze wieder einreduzieren, damit es nicht zu flüssig wird.

wenn du meinst, es wäre nach dem "strecken" zu lasch - einfach von der beiseitegestellten sauce etwas hinzufügen.

und nun hoffe ich, dich "gerettet" zu haben.

guten appetit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Milch oder Sahne. Fett bindet die Schärfe und mildert sie ab. Wenn das nicht reicht noch ein paar scheiben Brot daneben legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hilft eine rohe Kartoffel schälen in zwei Hälften schneiden und 30 min mitkochen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Becher " Saure Sahne " oder Schmand untermengen...

Größere Portion ...zwei Becher a 150-200ml..

VG pw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sahne, Schmand reingeben oder eine rohe Kartoffel reinreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

milch, sahne, quark, frischkäse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?