Frage von play4gay1978, 208

Wie kann ich mein Longboard schneller machen?

Ich besitze ein Loaded Dervish Sama. Die Rollen sind die Loaded Kegel. Die Achsen sind von Paris und die Kugellager irgendeine Marke (ABEC 7). Wäre es entfehlenswert bessere Kugellager oder ein Landyachtz Drop Down Deck zu kaufen um schneller fahren zu können? Ich bin jetzt schon schnell, aber wenn man 22 km weit fährt oder mehr wäre es manchmal noch gut.

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für Freizeit, Skateboard, longboard, 109

naja, im grund egibt es 4 dinge die du ändern könntest

1. Größere rollen = höhere endgeschwindigkeit (der unterschied ist gravierend.) die Kegel sind zwar schon recht groß, aber von Abec11 gibt es auf jedenfall FLywheels die noch größer sind... und für wirklich lange strecken kann das auch sinn machen.

2. bessere lager... das bringt nur insofern was als das die reibung im lager geringer ist, also du etwas weniger widerstand hast... unterschied ist weniger groß als bei der rollen größe... das große problem ist das gute keramik lager die wirklich einen unterschied machen würden ziemlich teuer sind (100€+) bspw. die bones ceramic superreds.

wenn du einfach nur stahllager für long distance willst würde ich in dem falle mal superreds empfehlen (einer der wenigen fälle wo die sinvoller sind als die normalen reds)

3. niedrigeres deck, mehr bnodennähe, daher leichteres pushen. das macht dich nicht wirklich schneller, spart dir aber deine ausdauer, macht für lange strecken also sinn... wenn du da ein gutes deck von Landy suchst empfehle ich das Switchblade, das liegt durch seinen doubledrop schon sehr niedrig, ist ein gutes long distance pushing deck.

4. niedrigere achsen, da sind die auswirklungen genauso wie beim niedrigeren deck: mehr bodennähe. bringt aber in der regel weniger als ein niedrigeres deck zu nehmen.

joa... das sind deine möglichkeiten.

Kommentar von play4gay1978 ,

Danke für deine Antwort. Habe schon den ganzen Tag darauf gewartet. Wäre es möglich wenn du mir auf Skatedeluxe sl ein Board zusammenstellst.

Kommentar von sk8terguy ,

kann ich sehr gern machen. soll ich ausser Long Distance pushing noch irgendwas anderes berücksichtigen? hättest du gern irgendeine bestimmte rollenhärte, oder willst du das board noch anders nutzen?

Kommentar von play4gay1978 ,

*ein

Kommentar von play4gay1978 ,

Was halt auch noch gut wäre, ist wenn man auch noch carven könnte. Sollte halt ein Board sein das auf Long Fistance ausgelegt, aber nicht nur für das gebraucht werden kann. Kannst du bitte auch schauen das es nicht zu teuer wird. Habe nicht ein zu grosses Budget.

Kommentar von sk8terguy ,

naja, wenn dein budget eher kleiner ist würde ich dir raten die Otang Kegel von deinem anderen board zu nehmen. dann gönnst du dir normale Reds, weil die recht günstig und trotzdem sehr gut sind.

dann als achsen... ich würd Bear Grizzly 852 nehmen und einen hangerflip vornehmen, dadurch wird die achse etwas niedriger, aber carven müsste immernoch gehen

als Deck das Landyachtz switchblade, das ich bereits genannt hatte... wenn du auch carven willst solltest du das 36" modell nehmen, das hat ne recht kleine wheelbase und ist dementsprechend noch eher wendiger.

als montagesat ganz normale 1" pfannkopf schrauben.

... joa, das wärs auch schon, die teile hat es auf Sk8dlx alle.

Kommentar von play4gay1978 ,

skatedeluxe.ch

Kommentar von play4gay1978 ,

Danke für deine Hilfe. Ich glaube es lohnt sich nicht für mich nur ein Long Distance Board zu kaufen. Ich werde mir wahrscheinlich diese Kugellager kaufen: http://www.shakashop.ch//shaka-magna-abec-kugellager-weisses-keramik-kugellager-...l Denkst du die sind gut?

Kommentar von sk8terguy ,

lohnt nicht keramiklager unter 100€ sind idr. eher nichts.

wenn du keramik lager suchst sind die günstigsten die ich dir empfehlen kann Bones Super Reds Ceramics.

aber ich halte das für ein nicht-downhill-board sowieso übertrieben. keramiklager bringen eigentlich nur beim downhill was, für alles andere würde ich stahl lager nehmen.

Antwort
von Champ23, 54

Besser Kugellager!
Aber das meiste machst halt mit den Füßen ;)
Also Kugellager, Spacer und Beinmuskeln!

Antwort
von HTSkateboarding, 107

Das Deck macht keinen Unterschied bei der Geschwindigkeit... Das Deck in Kombination mit den Bushings und der Härte der Achsen macht nur die Stabilität aus... Ich würde dir für höhere Geschwindigkeit neue Kugellager empfehlen beispielsweise Bones Ceramics und dazu neue Rollen wobei die Harten besser für höhere Geschwindigkeiten besser sind und die Weichen für ein besseres Fahrgefühl, dazu kommt noch umso größer desto leichter werden Wheelbites vermieden aber dadurch wird auch wieder das Fahrgefühl verändert jenachdem wie erfahren du bist ist es besser oder schlechter... Zu groß würde ich aber auch auf keinen Fall empfehlen :)
MfG :)

Kommentar von play4gay1978 ,

Ich überlege es mir mal, weil die Kugellager nicht schlecht sind.

Kommentar von HTSkateboarding ,

Jap tu das :)

Kommentar von play4gay1978 ,

Die Loaded Kegel sind ja auch für höhere Geschwindigkeiten, also schau ich mal wegen den Kugellager.

Kommentar von HTSkateboarding ,

Gut, hoffentlich findest du etwas das deinen Vorstellungen entspricht :)

Antwort
von Layup23, 92

" Ich bin jetzt schon schnell, aber wenn man 22 km weit fährt oder mehr wäre es manchmal noch gut."

Den Staz verstehe ich im ganzen Zusammenhang nicht. Willst du jetzt möglichst schnell fahren oder weite Strecken wie zB 22km und mehr fahren?

Kommentar von play4gay1978 ,

Ich fahre weite Strecken und will dabei schneller vom Fleck kommen.

Kommentar von Layup23 ,

Hhm wenn du schon Kegel hast und noch nicht zufrieden mit der Geschwindigkeit bist, bleibt dir nichts anderes übrig als stärker zu pushen. Oder sind deine Kugellager eventuell verschmutzt oder verrostet? Machen sie beim Abdrehen Schleifgeräusche oder wollen nicht so richtig?

Ansonsten kann ein tiefes Drop Deck wirklich sehr entlasten auf längerer Strecke.

Kommentar von play4gay1978 ,

Ich werde mir wahrscheinlich Keramik Kugellager gönnen.

Kommentar von Layup23 ,

Geldverschwendung

Antwort
von zico05, 63

Eine WD40 einspritzung an fen kugellagern bauen da gehts ab wie noch was ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community