Frage von Websitefragen69, 93

wie kann ich affiliate Links in Website einbinden?

Hallo, Ich erstelle gerade eine Website, wo ich affiliate Marketing betreiben möchte. Ich habe auch schon affiliate Partner, die mir Logos, Banner etc. zur Verfügung stellen. Doch immer wenn ich einen code generiere und den link in meine Webseite einbinden möchte zeigt er das logo nicht an.

Könnte mir da vielleicht Jemand helfen ? :) Ich kenne mich leider auch noch nicht so gut mit den erstellen und verwalten von affiliate marketing links aus und bin deshalb für jeden Ratschlag dankbar.

Die Website wird mit jimdo pro erstellt, vielleicht ist das auch noch eine wichtige Info...

Antwort
von lordy20, 62

Wenn du den Code 1:1 übernimmst, dann sollte der Banner/das Logo eigentlich angezeigt werden.

Hast du den Code mal lokal auf dem Rechner in einer HTML-Datei getestet?

Ein Link zur Seite und der Code wären hilfreich.

Kommentar von Websitefragen69 ,

Ich habe es gerade probiert und lokal geht es, nur jimdo scheint damit Probleme zu haben.

Kommentar von Websitefragen69 ,

Hat jemand Erfahrung mit dem Einbau von affiliate Links bei Jimdo und schon ähnliche Probleme gehabt ? 

Antwort
von BrokerJohny, 43

Wenn du nicht mals schaffst ein simplen Code in deine Seite einzubauen will ich erst gar nicht wissen wie die Seite ausschaut.

Verwende deine Zeit lieber sinnvoller wieder eine Seite die nur das Netz noch mehr Vollmüllt als es eh schon ist.

Rechne dir mal aus die Std die dich damit rumgeschlagen hast. Wärst die arbeiten gegangen hättest in der Zeit mehr Geld verdient als wie du mit der Seite im ganzen Jahr oder Jahren verdienen wirst.

Gibt zu einigen "Artikel/Angebote/Dienstleistungen" bald mehr Seiten als Nutzer. Wie soll das den noch funktionieren.

Entweder du machst sowas Hauptberuflich oder hast soviel Geld in der Hand das dich nach oben kaufen kannst. Kleine haben absolut Null Chancen mehr die dir was anderes erzählen wollen dir nur was verkaufen oder das du nen Reflink über die machst sprich dich über die anmeldest aber das machen auch nur noch welche die keine Ahnung haben weil sie merkene sollten das solche einzelnen Seiten eh nie was verkaufen werden.

Naja egal in Zukunft spare ich mi die Antworten auf solche Fragen schade um die Zeit um meine sowie derjenigen die Meinen damit Geld verdienen zu können

Kommentar von Topwettenbase ,

Es liegt an dem Anbieter ;) 
Mit Nieschenseiten und den richtigen Backlinks lässt sich schon noch gut Geld verdienen ;) 
Wenn man auf Facebook, Twitter und Instagram dazu noch gut vernetzt ist, geht das ganze ziemlich schnell. 
Also sollte man sich von solchen Leuten wie dir garantiert nich entmutigen lassen 
Ich habe genau das gleiche Problem mit jimdo ;) und es gibt einen Unterschied in den erstellen von Webseiten und Affiliate Marketing. Wenn man in dem Gebiet Affiliate Marketing neu ist muss man sich auch erstmal reinfinden Verwaltungstechnisch usw. 

Pessimisten wie du, die alles immer gleich schlecht machen, werden es nie weit im Leben bringen. 

Antwort
von Websitefragen69, 54

Das ist der Link

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community