Frage von 22Leo22, 59

Wie ist der Fachbegriff für so einen Stromleitungsfinder?

Hi,

Ich weiß nicht mehr wie das genau hieß, also der Fachbegriff. Es gibt ja solche die aussehen wie ein Stift uns die dann in bunten Farben flackern und leuchten wenn Strom in der Nähe ist....

Kennt jemand den Fachbegriff oder hat sogar einen link? Am besten Amazon ;)

Vielen Dank schon mal im voraus für Antworten und Meinungen :)

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektronik & Strom, 39

das ist ein sogenanter kapazitiver spannungsprüfer. ich empfehle hier den voltalert von Fluke. sehr zuverlässig und einfach zu bedienen...

allerdings würde ich das teil jetzt weniger als Leitungssucher bezechnen, da man schon sehr nahe an die spannungsführende ader heran muss ehe er anschlägt. das ist aber auch anderseits recht gut, denn so erkennt das gute stück auch unterbrechungen in stromleitungen und oder man kann zwischen aktiven und passiven Leitern unterscheiden, wenn man z.b. mal gezwungen ist, unter spannung an einer abzweigdose zu arbeiten.

lg, Anna

Kommentar von 22Leo22 ,

Vielen Dank für deine Antwort :)

Antwort
von HelmutPloss, 39

Das ist ein Spannungstester! http://www.amazon.de/Testboy-110-Spannungstester-12-1000V-optische/dp/B002BZOCEW...

Kommentar von 22Leo22 ,

Oh vielen Dank :) so was hab ich gesucht :) ist zwar nicht genau der aber der ist auch voll in Ordnung :)

Kommentar von 22Leo22 ,

Ich hab jetzt den richtigen gefunden der kam bei weitere Produkte ;) danke

Antwort
von wollyuno, 28

gibt es unter vielen begriffen wie leitungsfinder,spannungssucher usw.

Kommentar von 22Leo22 ,

Okay vielen Dank für deine Hilfe :) mein alter Prüfer ist mir zusammen geschmolzen :/ das das passieren kann ist mir bis jetzt ein Rätsel :-))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten