Frage von Monsieurdekay, 223

Wie hoch ist die Geschwindigkeit eines Flugzeugs bei Start und Landung?

mal angenommen bei einer Boing 737.. und wie hoch ist die Beschleunigung?

Antwort
von Interesierter, 170

Je nach Windverhältnissen und Beladung hebt eine Boeing 737 bei ca. 230 - 250 km/h ab und landet mit ca. 220 km/h. 

Die etwas geringere Landegeschwindigkeit resultiert aus dem geringeren Gewicht durch die leereren Tanks bei der Landung. Beim Start ist das Flugzeug meist schwerer. 

Je nach Flugzeugtyp variieren diese Werte etwas, Die Langversionen der Flugzeuge benötigen hier meist etwas mehr Geschwindigkeit als die kurzen Ausführungen. 

Expertenantwort
von ramay1418, Community-Experte für Flugzeug & fliegen, 117

Am einfachsten ist es, Du schaust bei Boeing selbst in die Datenblätter. Da findest Du auch Infos über Start- und Landestrecke und Beschleunigung; die kannst Du dann aber auch selbst ausrechnen. 

Oder zur Einstimmung mal hier: 

http://www.b737.org.uk/vspeeds.htm

Außerdem hilft die Eingabe von "takeoff speed B737" bzw. "landing speed B737" in eine beliebige Suchmaschine auch weiter. Das ist nicht wirklich schwierig. 

Antwort
von MatthiasHerz, 105

Es gibt oder gab etwa 30 verschiedene Versionen der Boeing 737. Die Startgeschwindigkeit reicht(e) von etwa 180 km/h bis über 300.

Grundsätzlich setzt ein "Fluggerät" seiner Gewichtskraft die Auftriebskraft entgegen. Ist der Auftrieb größer, hebt es ab bzw. steigt, ist er kleiner, sinkt es.

Je geringer also das Eigengewicht des Fluggerätes ist, umso "langsamer" kann es starten.

Um den Auftrieb zu erzeugen, muss die Luft mit einer bestimmten Geschwindigkeit die speziell geformten Tragflächen umströmen, so dass unter dem Tragflächenprofil ein Schub nach oben entsteht bzw. oberhalb ein Sog.

Auszug aus Wikipedia:

[...] Gewöhnliche Flugzeuge starten von einer Startbahn und benötigen zum Starten eine Mindestgeschwindigkeit relativ zur umgebenden Luft. Diese beträgt bei Verkehrsflugzeugen zwischen 250 und 345 km/h, Leichtflugzeuge benötigen etwa 80 bis 150 km/h, Gleitschirme ca. 20 km/h, Hängegleiter 20 bis 25 km/h [...]


Kommentar von MatthiasHerz ,

Nachtrag:

Die nichtlineare Beschleunigung liegt, laut Datenblatt von Boeing, etwa zwischen 5,8 m/qs und 2,4 m/qs, beim "Anlauf" ist sie höher und reduziert sich mit zunehmender Geschwindigkeit.

Antwort
von JanHausM, 97

Eine 737 starte ca. bei 230 km/h und landet bei 200 km/h

Antwort
von Julianmuhi, 42

so um die 200-230km/h

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community