Frage von xxofhxo, 137

Wie heißt diese Art von Husky?

Hey Leute, ich hab mal einen Beitrag gesehen, dass es eine Hunderasse gibt die aussieht wie ein Husky. Nur das besondere ist nur, dass döse hunde Art immer so klein wie ein Welpe bleibt. Wisst ihr was ich meine ? Bitte ehrliche Antworten, danke !

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Hund, 75

Hallo,

klar, mal wieder eine neue Mode aus Amerika - völlig egal, dass diese Verpaarung nur künstlich geschehen kann, völlig egal, dass man gar nicht abschätzen kann, was aus solchen Mischlingen wird (da die Genetik völlig unberechenbar bei solchen Kreuzungen reagiert), völlig egal, dass diese Hunde u.U. schwere gesundheitliche Schäden davontragen, völlig egal, was mit den nicht ins "Mini-Husky-Schema" passenden Welpen passiert (wie gesagt, völlig unberechnbar, was dabei herauskommt) - alles völlig egal.

Hauptsache, der Mensch hat mal wieder etwas "Besonderes" - ein Spielzeug halt. Ob sich die Menschen tatsächlich einbilden, dass Minihunde keine Bewegung und keine Erziehung benötigen? Aber klar, die schickt man aufs Katzenklo, die stopft man ins Handtäschchen, die fährt man im Puppenwägelchen spazieren ....

Bitte bitte liebe Elektronik-Industrie: erfindet doch endlich mal den kleinen Hund, den man selbst stylen kann, der sich bewegt wie ein echter Hund - aber der nicht häufelt und nicht pinkelt und der auch einen Aus-Knopf besitzt. Dann würde endlich endlich nicht mehr mit dem lebenden Objekt so ein Schindluder getrieben!

SO - dass musste jetzt mal raus.

Bitte lass die Finger von solchen Qualzuchten.

Daniela

Kommentar von xxofhxo ,

Ich wusste gar nicht dass es so schlimm ist :( :0 ich wollte das auch gar nicht so, ich fand die Bilder nur so süß und wollte nochmal den rassen Namen wissen.. Ich habe selbst einen Hund. Einen Labradoodle ! Ohne es zu wissen ist er krank zu uns gekommen aber jetzt geht's ihm besser denn je, leiden diese Hunde denn stark ? Oder weiß man das nicht ?

Kommentar von froeschliundco ,

ja, stell dir mal einen husky vor der in der handtasche rum getragen wird, der wird nicht nur psychisch krank,sondern auch körperlich,den der charakter bleibt, (der wurde zum stundenlangen schlittenziehn gezüchtet u.um in härtesten bedingungen zu überleben,und der wird dann in eine handtasche gestopft u.muss als accesoir hinhalten) nur die grösse ändert, und auch deshalb gibt es diverse probleme, zähne die keinen platz haben im kiefer, organe die in einen kleinen körper gequetscht werden, ect

was du jetzt beim labradoodle festgestellt hast,das dahinter keine kontrollierte zucht steckt,auch die elterntiere werden nicht auf gesundheit überprüft...das sind einfach mischlinge die mit einem "schönen" namen an treudoofe personen für teuer geld verkauft werden...

vielleicht könnt ich mal versuchen meine malinois mit bernhardiner oder auch labrador zu verpaaren...ich würd sie dann bernois od.maliador nennen😉😃😊😅

Kommentar von dsupper ,

"Maliador" - DAS klingt doch wirklich gut - die Rasse ließe sich bestimmt gut verkaufen!

Kommentar von froeschliundco ,

oder mali mit chihuahua= chinois😂

oder pudel,sind dann antiallergiker hunde,gibt noch mehr kohle😂malidoodle

Antwort
von TheFreakz, 74

Das ist ein Pomsky, eine Mischung aus Zwergspitz und Husky. Also Pom(meranian) und (Hu)sky.

Allerdings gibt es hoffentlich nie einen Züchter dafür, immerhin sind es Mischlinge und keine anerkannte Rasse!
Und noch immer ein Zwergspitz und ein Husky, beide sind Hunderassen die sehr viel Bewegung brauchen, obwohl ein "Pomsky" so klein ist. Momentan gibt es Sie auch nur in den USA für "2.000 - 3.000" Dollar. Also umgerechnet ca 1.500-2.700€. Und das für einen Mischling.. Bzw einen "Modehund" gleich wie ein Labradoodle etc..

Expertenantwort
von jww28, Community-Experte für Hund, 59

Das sind klein gezüchtete Sibirian Huskys, in den USA sind die eine Variaton von den echten. Wie zB hier auch bei Pinscher oder Schnauzer, da gibts große und sehr kleine. 

Wenn mal in den USA bist kannst ja einmal mitbringen ;) hier in Deutschland gibt es die echten nicht, sondern nur Mischlinge aus Zwergspitz, Chihuahua und X. 

Kommentar von xxofhxo ,

Sind die denn so gezüchtet, dass die Hunde leiden oder geht's Ihnen gut ? ZB möpse ( haha ) müssen j sehr leiden

Kommentar von jww28 ,

schwer zu sagen, die gibt es ja hier nicht, hab also noch keinen kennengelernt. 

hier steht ein bisel was zu denen:(auf englisch)

http://alaskankleekai101.com/mini-husky/alaskan-klee-kai-mini-husky-tell-differe...

optisch würde ich nur sagen das die stark gefährdet sind unterschätzt zu werden, es sind echte Huskys, jemand der sich kein großen holen will, sollte auch auf den Mini verzichten, weil sie genau gleich sind und das gleiche brauchen :)

Kommentar von TheFreakz ,

Die heißen Pomsky und ja, das sind Qualzuchten.

Kommentar von jww28 ,

ja genau Pomskys werden die Mischlinge hier in Deutschland genannt :) mir ist der Name nicht eingefallen,die haben aber nix mit der kleinen Variation des Sibirian Husky in den USA gemeinsam ;) sind aber das was man hier als Minihusky kaufenkann, durch den Zwergspitz sind die krank (brachyzephales Syndrom zB).

Kommentar von jww28 ,

hab mal ein bisschen recherchiert, über das Portal Hyperanzeigen.de schau mal hier:

http://britisch-kurzhaar-bkh.blogspot.de/2014/05/diebstahl-meiner-fotos-durch-da...

hab selber auch mal geschaut, das ist ein Sammelpool für Betrüger.....wenn man schon die Preise liest wird ein schlecht..... die Fotos werden im Internet irgendwo geklaut und da die nicht exsistenten Welpen für 100,- Eur verkauft, habe Berichte gelesen wo Welpen aus Schweden und Co importiert werden sollten und das man da in Vorkasse gehen muss. Ergebnis ist das man danach um 100,- Eur ärmer ist und um eine Erfahrung reicher....die Seite hat nichtmals ein Impressum, also ist die auf keinen Fall seriös....und das Rassewelpen nur 1\10 vom normalen Preis kosten ist sehr verdächtig, wo bekommt man denn bitte 90% Rabatt?? 

Kommentar von jww28 ,

laut Google Suche ist das Bild erstmals 2002 im Internet aufgetaucht, da war das noch ein ganz normaler Husky. er hier war der erste: http://www.adorablepuppies.com/#!huskies/cgdd

Antwort
von inoukhusky, 20

Ich glaub das das kein Pomsky ist sondern die richtige kleine Rasse die ich kenne und zum Husky gehört heißt Alaskan Klee Kai, Miley Cyrus hat diese Rasse auch gehabt :)

Kommentar von xxofhxo ,

Oha danke :)

Antwort
von antwortgeberin2, 45

Hi, das ist glaube ich ein Pomsky. Eine Mischung aus dem Husky und dem Promerian.

Antwort
von emoschlumpf666, 44

ist wahrscheinlich ein pomsky

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community