Frage von anagsuamun, 60

Wie hat Mona das hinbekommen?

!!!!ACHTUNG SPOILER!!!! Also, hier geht es um die SENDUNG Pretty Little Liars. Ich gucke sie sehr gerne und habe mich im Internet schon erkundigt wie das mit A ist. Ich wundere mich aber über einige Sachen. Mona soll ja A, in Staffel 1+2, gewesen sein. Und das ja alleine, immerhin kam Cece Drake ja zu ihr in die Psychatrie und Mona hat ihr von dem Spiel erzählt. Also war sie bis dahin allein. Jetzt die Fragen: Woher kannte sie ALL die Geheimnisse von den Mädchen? Wie konnte sie stärker sein als die anderen? Wie konnte sie Ian aus dem Kirchturm holen? Wieso wird sie später selbst von A bedroht?

Antwort
von kiiimberlyyy, 31

Ich bin schon bei der siebten Staffel und schaue sie auf englisch, Mona war nie alleine! A hat immer Leute die vor ihr/ihm sind, bin mal gespannt wie diese Staffel enden wird.

Antwort
von FelinasDemons, 38

Woher willst du wissen,dass Mona die ganze Zeit alleine war?

Ich denke,dass "A" eine Gruppe ist und jeder seinen Teil in diesem Kranken Spiel beigetragen hat. Denn mal ehrlich alleine hätte sie das doch alles hat nicht geschafft. Nein,sie bekam Hilfe von anderen,die den Mädchen Nahe standen und so ein leichtes Spiel hatten. Vlt war Mona nur ein kleines Baueropfer für kurze Zeit,um von der wahren "A" abzulenken und dann war es Cece Drake. "A" sind mehrere Leute die alle zusammenarbeiten. Möglich wäre es auch,das Mona selbst keinen der Mitglieder kannte und sie nur im Anonymen zusammenarbeiten.
Zumindest sehe ich das so.

Antwort
von MarinaLyn, 29

Hey,

ich bin schon bei den letzen Folgen und ehrlich gesagt habe ich selber nie eine Antwort darauf gefunden.

Man kann selber Theorien aufstellen aber richtig wird man es, glaube ich, nie wissen.

LG :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten