Frage von UAWild, 86

Wie groß ist der Leistungsunterschied zwischen NFL und College Football (FBS/Division I)?

Oft spielen die Rookies ja klasse Saisons bei den NFL Teams. Wäre nett wenn mir jemand mal erklären könnte wie groß der Leistungsunterschied ist. Vllt auch mit einem Beispiel aus dem Fußball wie 1. und 2. Bundesliga^^. Und schaffen es auch Spieler aus unteren College Ligen gedraftet zu werden?

Antwort
von SimonG30, 64

Und schaffen es auch Spieler aus unteren College Ligen gedraftet zu werden?

das ist eher die Ausnahme. Diese Spieler stehen einfach nicht so im Fokus & haben kaum die Möglichkeit gegen die höhergehandelten Division I - Colleges & deren Spieler aufzutrumpfen & sich so zu beweisen.

Aus der Division III waren es in den letzten 15 Jahren vielleicht 10 - 15 Spieler, die im Draft ausgewählt wurden. Der höchste Pick war letztes Jahr Ali Marpet in der 2. Runde durch die Buccaneers. Auch die Receiver Cecil Shorts & Pierre Garcon wurden aus einem Division III - College gedraftet. Ansonsten war da meines Wissens kein namhafter Spieler dabei.

Aus der Division II sieht es schon etwas besser aus, aber die Spieler der Division I domieren den Draft schon gewaltig

Wäre nett wenn mir jemand mal erklären könnte wie groß der Leistungsunterschied ist.

da gibt es unterschiedliche Meinungen. Es gibt Positionen, da ist die Umstellung nicht so groß, z.B. Running Back.

Aber gerade bei QB ist der Unterschied riesig zwischen College & NFL. Am College hast Du ganz andere Playbooks in der Offensive, die viel einfach als die der NFL sind.

Da ist es wahrscheinlich echt so: gestern noch 3. / 4. Liga im Nachwuchsteam, heute in der Champions League gegen die besten Verteidiger & Spieler der Welt. Um mal den (unpassenden) Vergleich zum Fußball zu wagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community