Frage von Sarah1488, 112

Wie findet ihr lange Fingernägel bei Frauen?

Hallo, ich habe ziemlich lange Fingernägel. Also ich finde das schön, Pflege sie und lackiere sie danach und mache noch was hübsches drauf (sticker, glitzer usw) Unten drunter benutze ich einen nagelweißer, damit das nicht dreckig aussieht und ich mache täglich unten drunter sauber.

Findet ihr sowas schön? Das sind ja meine naturnägel, also keine künstlichen.

Antwort
von SenfAbgeberin, 105

Ich(w) bin kein so großer Fan von langen Fingernägeln, da sie meistens unpraktisch sind und zu groß aussehen. Wenn die Größe aber gut zum Finger abgestimmt ist, es sauber und gepflegt aussieht, finde ich es hübsch. Mach also so wie du willst. Es wird dich niemand wegen deinen Fingernägeln verurteilen. (Hoffe ich zumindest, da Menschen sich gerne ein Urteil bilden)

Antwort
von inuwida, 59

ich habe auch relativ lange nägel. mein gott, wie lange hab ich gebraucht, bis ich sie so habe wachsen lassen können. aber dank nagelhärter klappt auch das. ich hab früher immer meine mutter beneidet, sie hatte auch so lange fingernägel. gepflegte hände zeugen nicht von faulheit, sondern von anstand und von jemandem, der für seine haut bzw. nägel etwas tut.

mach es weiter und pflege weiterhin schön. nichts ist angenehmer, eine frau mit super hübschen händen zu sehen. (im übrigen achte ich auch bei männern zu allererst auf die hände)

lg

inuwida

Antwort
von laleley, 112

Ich finde lange nägel schön wenn man sie auch gut pflegt und lackiert aber man sollte es nicht übertreiben mit der länge sonst siehts nicht gut aus

Antwort
von hundertfrager, 67

Hey :) ich (w) habe auch lange Nägel. Sind zwar nicht meine echten sondern acryl aber ich finde es trotzdem sehr schön wenn man lange natürliche Nägel hat.
Ich denke eine frau sollte lange Nägel haben wenn sie es schön findet und ich könnte mich über manche anderen Kommentare hier aufregen. Nur weil man lange Nägel hat heißt es nicht, dass man nicht mit anpacken kann oder will! Ich habe lange Nägel und komme super damit klar; egal ob im handwerklichem oder anderem Bereich. Klar ist es unpraktisch wenn man z.b aif einem Bauernhof arbeitet oder handwerkerin ist und den ganzen tag seine Hände benutzen muss aber wenn man damit klar kommt ist es doch okay. :-)

Kommentar von vanillakusss ,

Ist auch Blödsinn.

Gerade Acrylnägel sind sehr stark, damit kann man wirklich alles machen.

Antwort
von Kuro48, 87

Jeder wie er möchte. Wenn dir das gefällt mach es, da solltest du dich auch nicht von anderen beeinflussen lassen.

Persönlich mag ich das bei Frauen nicht, dieses gemale finde ich unnötig und diese langen Krallen stoßen mich eigentlich eher ab. Sie sind unpraktisch, sehen so etwas in Richtung nackter Tierklauen aus und kratzen einen. Persönlich finde ich sehr kurze Nägel praktischer und angenehmer, am besten ohne Lacke, Sticker und sonstigen Spielzeug. Was da von selbst wächst ist mit minimalster Pflege schön und natürlich. Wobei ich es auch gut finde wenn frauen mit anpacken können, dieses "Meine Nägel, das geht nicht!" stört einfach.


Antwort
von YoutubeJana, 103

Solange sie gepflegt und ordentlich aussehen ist es schön :)

Antwort
von pbheu, 76

ich hatte eine freundin, die hielt es für einen ausdruck allergrösster leidenschaft, beim sex mit diesen langen fingernägeln durch meinen rücken zu pflügen. ich fand es grauenhaft, zudem sie auch nicht auf ein "ich bin ein tiger, purrr " attitüdchen verzichten konnte.

sehr lange fingernägel bei frauen kommen aus der tradition, dass eine frau ausser als schönheitsobjekt zu nichts taugt und auch nicht arbeitet - da würden die nämlich nur stören.

das ist ein frauenbild, was ich für höchst bedenklich halte.

gepflegte fingernägel sind für mich nicht abgebrochen oder abgekaut, sondern normal geschnitten, so dass sie nicht einwachsen und beim arbeiten nicht hinderlich sind. lackiert dürfen sie gern sein, aber auch nicht so, dass der erhalt der lackoberfläche den einsatz der hände restriktiv bestimmt.

und jagdmotive gehören auf einen wohnzimmerwandteppich, oder in eine tropfsteinhöhle, wenn man auf designdinosaurier steht, aber nicht auf die fingernägel einer schicken frau.

Kommentar von vanillakusss ,

Keiner hat dich gezwungen GV mit so einer Frau auszuüben...

Und als ich noch Acrylnägel drauf hatte, habe ich in einer Fabrik gearbeitet, in der Produktion, im Dreck und mit harten Materialien.

Da war nichts mit arbeitsscheu sein. Ich hatte ein kleines Kind zu versorgen und das habe ich auch gemacht. Mit gepflegten Nägel die regelmäßig lackiert wurden. Das dazu.

Kommentar von pbheu ,

na, ob "ausüben" da der richtige begriff ist...

aber ich lerne gerne dazu:
künftig werde ich frauen fragen, wie sie exakt gedenken, ihre fingernägel beim "geschlechtsverkehr" einzusetzen.

nun zu dir:

niemand zwingt dich, auf schöne lange lackierte fingernägel zu verzichten, niemand hat dich als arbeitsscheu bezeichnet.

kulturhistorische tatsachen haben mit dir und deiner situation als mutter nicht das geringste zu tun.
könige, die 5m lange schleppen aus hermelin trugen und in beiden händen zepter und reichsapfel hielten, galten nicht als arbeitsscheu, sondern als von gott auserwählt. und ihre einzigartigkeit betonten sie, indem sie auf diese weise zur gewöhnlichen arbeit und selbstversorgung mit ihren händen nicht in der lage waren - und auch nicht sein mussten.

und da sehe ich nun mal eine parallele, ob es dir nun gefällt oder nicht.

im übrigen wurde hier die meinung von JUNGS zu langen fingernägeln abgefragt - und meine habe ich dazu geäussert.

Kommentar von vanillakusss ,

Ja, das ist der geeignete Ausdruck. Nach ein Paar diese !Ausübungen" hättest du ja mal sagen können, dass die die Kratzer und das Gefauche stört..... Nur mal so.

Und das andere schreibst du selber.

"Sehr lange fingernägel bei frauen kommen aus der tradition, dass eine frau ausser als schönheitsobjekt zu nichts taugt und auch nicht arbeitet - da würden die nämlich nur stören".

Darauf habe ich geantwortet. Weil es einfach ein blödes Vorurteil ist. Und das noch, jetzt trage ich meine Nägel viel kürzer aber immer noch sehr gepflegt und ich dezenten Nudetönen lackiert. Aber jetzt mache ich viel weniger als früher :)) Was die Arbeit betrifft.

Antwort
von mxxnlxght, 72

Matte, dunkle Farben sind awesome. 

Aber sobald pinky, glitzer, tamtamtam ist ende.

Antwort
von derhandkuss, 62

So lange diese Nägel gepflegt werden und auch zum Typ bzw. der Person passen, habe ich dagegen nichts einzuwenden. 

Antwort
von Frankie9735, 65

Ich finde lange Nägel auch schön, solange sie nicht zu lang sind und gepflegt aussehen.

Antwort
von vanillakusss, 78

Nein, wenn zu viel Zeug drauf ist.

Ich mag eher French Manicure oder Nudetöne auf den Nägel, egal wie lang oder wie kurz sie sind.

Oder ein schöner, dunkler Rotton.

Antwort
von Savix, 61

Die sehen absolut unnatürlich aus, ein ganz klares "Nein" zu den Dingern.

Antwort
von NSchuder, 63

Kommt auf die Länge an. Zu lang, dann sind das Krallen, und das sieht - sorry - eklig aus. Manche Frauen können ja schon nicht mal mehr nen Kuli halten...

Und oftmals ist es - egal wie super das gemacht ist - zu viel. Diese ganzen Muster und Glitzer drauf uns so. Auf Männer wirkt das eher abschreckend.

Antwort
von HalloAleks, 44

Wenn die Fingernägel nicht über eine bestimmte Länge hinausgehen und gepflegt aussehen auf jeden Fall!  Am schönsten sind rote und nude bzw. french manicure.

Kommentar von vanillakusss ,

Ja :)))

Antwort
von Peter501, 68

Lang ist ein dehnbarer Begriff aber für mich ein Zeichen von Arbeitsscheu.

Kommentar von vanillakusss ,

Tjoa, zu der Antwort könnte ich auch etwas sagen, einen Begriff dazu.....

Aber das wäre genauso dumm wie die Aussage, dass lange Nägel "ein Zeichen von arbeitsscheu sind".

Kommentar von mxxnlxght ,

"nein, ich kann das nicht machen, sonst gehen meine Nägel kaputt"

Kommentar von vanillakusss ,

Ich habe so etwas noch nie gesagt.

Antwort
von finaljason, 49

Also ich finde es sinnlos. Was soll das überhaupt?

Ich schaue Frauen sowieso nicht auf die Finger und als Frau muss man ständig aufpassen, dass sie nicht abbrechen.

Und künstlich verlängerte Nägel (die du nicht hast) sind einfach nur hässlich.

Aber mach was dir gefällt, ist ja schließlich dein Körper :)

Antwort
von HeinrikH, 61

Ich finde es schön, solange es keine künstlichen und extrem langen sind. Ich frag mich nur immer, wie es euch Mädels nicht nerven kann, wenn ihr so lange Nägel habt xD

Antwort
von RaniiBananiiii, 59

Kann schon schön aussehen ausser wenn da dreck drinne ist.
Das ist aber bei den meisten der Fall
Pflegen^-^

Antwort
von Hjakvsnxbbs, 62

Ekelhaft. Ich will gar nicht wissen wie viele Bakterien die darunter haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten