Wie bekomme ich Klebereste von Malerkrepp von einem lackierten Fensterrahmen aus Holz schonend und rückstandsfrei wieder weg?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das wird schwierig. Schärfere Sachen wie Verdünnung greifen den Lack an. Die Idee mit dem Föhn ist auch mit Vorsicht zu geniessen, Hitze kann ebenfalls den Lack beschädigen oder ablösen. Wenn es dumm läuft, wird eine neue Lackierung der Fenster fällig.

Für aussen gibt es spezielle UV-Bänder, die auch nach längerer Zeit noch problemlos zu entfernen sind. Dieses billige Krepp aus dem Baumarkt taugt nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lösungsmittel wie Verdünner oder Terpentin lieber nicht verwenden, da die den Lack angreifen können. Probier es mal mit Feuerzeugbenzin. Zuerst an einer unauffälligen Stelle versuchen und sich davon überzeugen, daß der Lack keinen Schaden nimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klebereste bekommt man in der Regel mit feuerzeugbenzin gut ab !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?