Frage von ganzschnell00, 56

Wie alt darf Bewerbungsfoto sein?

Hallo, ich habe noch ein Bewerbungsfoto, dass ca. 1-2 Jahre alt ist. Bis auf die Haarlänge, bin eine Frau. Hat sich allerdings an meinem Aussehen nichts geändert. Sollte ich trotzdem ein neues Foto schießen lassen. Ich bewerbe mich "lediglich" für ein Praktikum.

Antwort
von Gerneso, 36

Das Bild sollte Deinem aktuellen Aussehen entsprechen. Eine komplett andere Frisur sollte man nicht haben.

Kommentar von ganzschnell00 ,

Also doch ein neues machen lassen?

Kommentar von Gerneso ,

Müssen muss man gar nichts. Nicht mal überhaupt ein Foto mitsenden.

Ich persönlich würde aber immer ein Foto nehmen, welches meinem aktuellen Aussehen entspricht. 

Also kein Langhharfoto wenn ich jetzt Kurzhaarschnitt trage.

Kommentar von ganzschnell00 ,

Ja, klar muss man gar nichts. Es geht halt lediglich um ein "Praktikum" für die Ferien. Ich persönlich würde auch immer ein Bild mitschicken. Ich habe jetzt beschlossen, dass allein die Frisur nicht so schlimm ist. Habe mich ja sonst kaum verändert und die Haare lasse ich sowieso wieder wachsen.

Kommentar von Gerneso ,

Ah - da lang weht der Wind. Du magst Deine neue Frisur nicht und willst deshalb keine neuen Fotos!

Antwort
von MrClarkKent, 34

Wie viel länger oder kürzer sind deine Haare jetzt? Wenn du damals eine Kurzhaarfrisur hattest und sie jetzt lang trägst oder umgekehrt, dann würde ich ein neues machen lassen. Aber wenn sie auf dem Foto und auch jetzt eine Länge haben, wo du sie zusammenbinden konntest und kannst, dann würde ich sie zum Vorstellungsgespräch zusammenbinden, dann fällt es nicht auf. 

Kommentar von ganzschnell00 ,

Hallo, ich hatte lange Haare, etwas länger als Schulter und habe sie auf dem Bewerbungsfoto offen getragen. Zwischenzeitlich hatte ich sehr kurze Haare, lasse sie aber momentan wieder wachsen. Ich kann sie schon fast wieder zusammenbinden.

Kommentar von MrClarkKent ,

Probiere es einfach mit dem Foto, dass du hast. Bis du zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wirst, kann noch ein paar Wochen dauern und bis dahin kannst du die Haare schon wieder zusammenbinden. 

Antwort
von Welux, 40

Das langt. Es sollte dich zeigen. Der Chef sollte nicht denken "momentan mal, auf dem Bild die Person sah anders aus" aber es gibt keine feste Regel. So aktuell wie möglich ist wünschenswert, aber keine Pflicht. Eingestellt wirste ja eh erst nach Vorstellungsgespräch, dafür ist das Foto dann auch wurscht, da sieht er dich ja.

Kommentar von ganzschnell00 ,

Okay, also muss ich kein neues machen? Das würde halt auch wieder so viel Geld kosten und bis auf die Haarlänge habe ich mich gar nicht verändert eigentlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten