Wer kennt englische Namen, die gleichzeitig englische Wörter sind?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

May, April, August, June, Violet, River, Iris, Chase, Crystal, Aurora, Cliff, Ebony, Daisy, Lily, Rose, Lavender, Hope, Grace, Faith, Joy, Phoenix … und viele, viele mehr. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Hallo,

ja, z. B.

Mädchennamen: April, Carol, Daisy, Eve, Hope, June, Olive, Pat, Phoebe, Prudence, Rose

Jungennamen: August, Basil, Bill, Bob, Cliff, Cole, Dean, Earnest, Franc, Fred, Pit, Rick, Roger, Walker

AstridDerPu


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chuck
Amber
Pansy
Melody
Destiny
Bumblebee ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt viele Berufsbezeichnung, die gleichzeitig Nachnamen sind wie etwa Smith

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sky, Hazel, Sunshine, Africa, Anemone, Rose, Hope, Grace, August, December, Walker, Violet, June, May, Phoenix, Phoebe, Ivy, Faith, Amber, Melody, Destiny, Heather, Heaven... Aber eigentlich kann man jedes Wort als Namen verwenden... Es gab ja sogar ein amerikanisches Ehepaar, welches ihr Kind "Watermelon" genannt hat.... Ähm... Ja....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heather (die Pflanze "Heide"), July (der Monat)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Böse gesagt Lady Di bzw. Die,Lady.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hope Solo :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

April, Monat und weiblicher Vorname.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rose, June

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung