Frage von Friese02, 120

Welches Video-Format unterstützt ein Medion Fernseher?

Hallo, ich habe mir ein Video mit Movie Maker zusammen geschnitten und habe das WLMP-Format auf MP4 geändert. Dann wollte ich mir die Datei auf einem USB auf meinem Medion Fernseher ansehen, doch der unterstützte das Format nicht. Dann habe ich ich es mit dem WMV-Format und dem AVI-Format versucht, doch auch das hat nicht funktioniert. Kann mir jemand dabei weiter helfen?

Vielen Dank schon mal im Voraus :)

Antwort
von Garriba, 107

Ich habe keine Ahnung, welches Modell du hast, aber ich habe mir vor 3 Jahren auch ein Medion-TV gekauft und war erstaunt, daß er neben den üblichen Formaten sogar HD-Videos mit H264-Codec (mkv, mp4) spielt, was nicht einmal gägngige DVD-Player können.

Kommentar von Friese02 ,

Ohhh...das kann ich dir jetzt nicht genau sagen ´:). Aber könntest du mir vielleicht sagen was für Dateiformate ich noch ausprobieren kann.

Kommentar von Garriba ,

Also was er auf jeden Fall spielen muß sind avi-Dateien mit XviD-Codec. Das ist der trivialste, am meisten verbreitete Typ. wmv-Dateien können die wenigsten Geräte (auch DVD-Player), weil kommerziell geschützt durch Microsoft.

Antwort
von theapplebi, 102

Hey, was du gemacht hast, war die Projektdatei umzubenennen.
Dadurch stellst du aber keinen geschnittenen film fertig.
Du musst den Film im MovieMaker fertig stellen (am Besten MP4) und dann sollte es gehen.

Kommentar von Friese02 ,

Also ich habe als ich fertig war auf

[Datei]

[Film speichern]

[für Computer]

...

geklickt und ich bin der Meinung das dann der Film fertig gestellt ist. Vielleicht hab ich auch was falsch gemacht, wenn das der Fall ist kannst du mir gerne meinen Fehler zeigen :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community