Frage von dutyrusher, 119

Welches Holz ist das stabilste und günstigste ?

Hi ich will mir ein Schrankbett bauen und ich bin jetzt auf der Suche nach dem günstigsten stabilsten Holz (Preisleistung). Es gibt ja zum Beispiel Mdf, Spanplatten und so.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Peter42, 95

MDF und Spanplatten bestehen aus zusammengeleimten Holzspänen - richtig stabil ist das nicht, aber dafür relativ günstig.

Ich würde für derartige Bauprojekte lieber Leimholz nehmen - das sind aneinander geleimte Latten, gibt's im Baumarkt in diversen Abmessungen. Verarbeiten sich gut, sind stabil, sehen gut aus, sind deutlich leichter als z.B. MDF - aber geringfügig teurer und es gibt sie nicht in beliebigen Abmessungen.

Antwort
von sumpfbub, 88

Wenns ums Sparen geht, dann hol Dir Möbel, die andere verschenken. Und dann bau aus diesem Material, was Dir vorschwebt. Oft genug wird da z.B. Massivholz Eiche altdeutsch entsorgt. Sehr stabil, aber heute nicht mehr gefragt. Abbeizen, ablaugen, und Du hast außer der Arbeitszeit keine Kosten und dennoch sehr gutes Holz zum Bearbeiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community