Frage von 1995sa, 78

Welche wolle für eine babydecke?

Welche wolle würdet ihr empfehlen? Ich möchte eine babydecke häkeln. Die wolle soll natürlich weich sein

Antwort
von FrPanter, 53

Ich habe für meine Enkelin Kunstfaser genommen. Das ist gut zu waschen, weich und antiallergen.

Antwort
von Anna1230, 52

Baumwolle ist sehr fest und je nach Alter des Babys nicht wirklich geeignet, außer wenn es sehr heiß ist. Ich würde eine Baby Merino Wolle nehmen, die gibt es in jedem guten Handarbeitsgeschäft. Die Wolle sollte pflegeleicht sein und nicht fusseln. Da eignet sich ein glattes Garn am besten. Merino ist sehr weich und angenehm auf der Haut.

Antwort
von Sokrates2503, 54

Ich würde auch Baumwolle nehmen, da diese sich auch nicht so schnell erhitzt und das Baby darunter dann nicht schwitzt...

Antwort
von Juliette666, 43

Ich würde auf keinen Fall eine Kunstfaser nehmen - wer will den schon ein Baby in Chemie einhüllen.

Biologische Baumwolle, die kann man in der Waschmaschine waschen oder Merino Wolle, die ist sehr kuschelig und wirkt temperaturausgleichend würde ich empfehlen. Merino Wolle kann man auch vorsichtig mit der Hand waschen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten