Frage von Luna2107 31.08.2011

Welche Tapete bei weißer Küche?

Küchenfront Hängeschrank
Küchenfront Hängeschrank
  • Hilfreichste Antwort von Bienchen1809 31.08.2011

    Willst du ne Tapete oder willst du sie streichen? Also als Tapete würd ich dir zu ner bedruckten Vliestapete raten. In nem grau oder schwarz mit schönem modernen Blumenmuster. Und diese dann nur an einer Wand anbringen und den rest weiss lassen. Wenn du streichen willst würd ich eine Wand in nem knalligen rot machen und die weissen wände mit Wandtattoss bekleben...

  • Antwort von GerdaM 09.09.2011

    Hi, bei weißen Möbeln ist das doch ziemlich einfach. Es passt einfach alles. Surfe mal durchs Netz und durchstöbere die ganzen Tapetenshops. Die Auswahl ist ziemlich groß, da kommt es ganz auf Deinen Geschmack an. Krass finde ich z.B. wegen dem Kontrast ne schwarze Tapete: http://www.tapete.de/ (ganz oben das Bild mit der Frau).

  • Antwort von meisterkoam 31.08.2011

    Es ist natürlich schwer, dir einen Rat zu geben, da es natürlich darauf ankommt, was für einen Geschmack du hast. Ich versuche es trotzdem mal, sieh es mir nach, wenn es doch nicht das ist, was dir gefällt....

    Die Fronten deiner Küche haben einen rustikalen Charakter, durch die Farbe wirkt es ab nicht zu ländlich. Ich könnte mir gut vorstellen, dass dazu ein mediterraner Anstrich gut paßen würde: Also pastellige Ocker, Orange und Brauntöne. Weiß geht natürlich immer - aber wird leicht langweilig. Sollte die Küche klein sein, so ist es trotzdem sinnvoll - alternativ auch sehr helle Gelbtöne ( aber nicht zu sehr ins zitronige gehen...). Die Decke würde ich aber schon in weiss halten - bitte etwa 12-15 cm in die Wände runterziehen, so wirkt der Raum schöner, gerade in der Küche mit seinen vertikalen Betonung durch die Oberschränke. Bitte die Farben nicht zu intensiv wählen und dafür mehr mit schönen Accessoires arbeiten, Bilder etwa. Gerade durch diese individuellen Details kommt erst die richtige Atmosphäre in einem Raum....

    Ansonsten bitte daran denken, in eine Küche nur eine hochwertige, abwaschbare Farbe zu nehmen.

    Hoffe konnte dir einige kurze Anregungen geben,

    Meister Koam

  • Antwort von mausv 31.08.2011

    Wir haben zu Hause auch weiße Küchenmöbel und die Wände in einem kräftigen Mangoton gestrichen. Der Vorteil vom Steichen ist: wenn es nicht gefällt, kannst Du eine andere Farbe drüber streichen. Ich würde auch erst mit einer Wand anfangen.

  • Antwort von DerSchlaueUrfin 31.08.2011

    Ich empfehle eine dezente frische Farbe. Ich habe vor kurzen meine Küche etwas aufgepeppt indem ich 2 von 4 Wänden in einem zarten grün-türkis Mix gestichen habe. Ähnlich dem http://www.my-fantasyroom.de/images/tapeten-uni-gruen-tuerkis.jpg (hab jetzt leider kein Bild parat)

  • Antwort von etwasnussig 31.08.2011

    Soll es denn wirklich eine Tapete sein? Ich würde ja zu einem Wandanstrich raten. Wenn es jetzt bloß um die Farbe geht: zu weiß kann man praktisch alles gut kombinieren. Wirf vielleicht mal einen Blick in einen Küchenprospekt und lass dich dort inspirieren - sonst wird dir hier wohl jeder seine Lieblingsfarben aufzählen.

  • Antwort von peterprunken 31.08.2011

    Auch weiß oder einen leichten Pfirsichton

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!