Welche Schwächen gibt es die zugleich stark sein können?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn man sehr penibel oder ordnungliebend ist kann das beides sein
Es kommt nur drauf an in welcher Situation
Oder zum Beispiel wenn man sehr perfektionistisch ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht bist du sehr sensibel das ist eine Schwäche wenn du bei jedem bischen weinst aber du kannst dich dadurch auch sehr gut in die Situation anderer Leute versetzten und ihnen helfen.

Gruß, Jannis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Weledober
25.10.2016, 13:15

Vielen Dank :)

1

Man muss stark genug sein, die eigene Schwächen zu akzeptieren und dazu zu stehen...

Nicht diejenigen sind stark die sich dafür halten, sondern die, die zu ihren schwächen stehen und ihre Schwächen  zugeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Weledober
25.10.2016, 13:20

Danke Danke :-)👍

1

Angst ist eine Schwäche, die uns unter anderem vor dem ein oder anderen Unheil bewahrt und deshalb ist sie gleichzeitig auch eine Stärke. (?)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Weledober
25.10.2016, 13:16

Vielen Dank :)

0

Angst, denn dadurch entsteht Mut. Sturheit kann dich manchmal auch nach vorne bringen. Sogar Wut kann man positiv nutzen.. Schwach sein bedeutet ebenfalls stark zu sein.. wenn man sich eine Schwäche eingesteht kann man sie als Stärke nutzen.

Hoffe ich konnte helfen, milibeeey

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Weledober
25.10.2016, 13:15

Vielen Dank 

0

Offenheit, Ehrlichkeit und Geradlinigkeit sind zB eine Schwäche und auch eine Stärke. LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Weledober
25.10.2016, 13:26

Danke

0