Welche Erfahrungen habt ihr mit Air Optix Aqua Linsen gemacht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Darum gehts beim Probelinsentragen. Man will herausfinden, wie die Linse sitzt und wie bequem sie ist. Die Air Optix ist eine prima Linse, aber das bedeutet nicht zwangsläufig, dass sie bei dir vernünftig sitzt oder die Werte bereits vollumfänglich passen. Es gibt nicht die Überfliegersuperlinse, es gibt nur diejenige, die auf deine Augen passt, und das ist bei jedem unterschiedlich.

2 Wochen sind übrigens Quatsch. Ein Optiker wird dich für gewöhnlich nicht so lange mit einer Probelinse rumrennen lassen auf die Gefahr hin, dass sie eben nicht gut passen. Wenige Tage reichen vollkommen aus, um die Erfahrung zu machen. Also geh zur Nachkontrolle und lass die Linse checken.

Du schreibst nicht, warum du unzufrieden bist. Ist die Linse unbequem wird man das Produkt wechseln müssen. Ist die Schärfe noch nicht optimal, wird die nachberechnet. Beides muss dein Optiker anschauen. Da nützen dir Ratschläge aus dem Internet nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leyla86
08.02.2016, 11:54

Ich war bereits zur Nachkobtrolle beim Optiker und sagte ihm, dass das Tragegefühl auf dem linken Auge noch nicht optimal ist, da ich die Linse dort noch recht stark spüre und rechts spüre ich sie minimal. Wollte dann Linsen eines anderen Herstellers haben um zu sehen, ob mir diese besser passen. Er schickte mich aber wieder mit den Air Optix nach Hause und meinte, meine Augen müssen sich noch daran gewöhnen und ich soll in einer Woche wieder kommen. Da ich zum ersten Mal Linsen trage, kenne ich mich auch nicht aus und habe dem Optiker einfach mal vertraut. Das Gefühl der Linsen im Auge ist besser geworden aber für mein empfinden noch nicht optimal. Die Stärke passt aber wohl perfekt. Das wurde kontrolliert. Deswegen wollte ich hier mal ein paar Meinungen hören um mir selbst vielleicht ein besseres Bild von der Auswahl an Linsen machen zu können und um zu hören, was für Erfahrungen andere so gemacht haben :)

0

viele anpasser kehren zwischenzeitlich alcon den rücken

und nach der preiserhöhung zum 01.03.2016 werden das noch mehr werden

andere hersteller z.b. coopervision kümmern sich mehr um ihre produkte statt fernsehwerbung zu machen

die air optix hat leider einen sehr hohen modulus - da gibt es bei anderen herstellern hervorragende alternativen

- aber !!! - nur dein anpasser ist der richtige ansprechpartner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung