Frage von affenliga, 24

Wasserschloss Mathe Aufgabe Lösung?

Hallo Community! Folgende Aufgabe: Ein Schoss mit einem rechteckigen Grundfläche ( 40m breit, 55m lang) ist von einem 8m breiten Wassergraben umgeben. Wie viel Wasser befindet sich im Graben, wenn dieser 3 m hoch ist ?

Danke für alle Antworten:)

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe, 17

Wie bei gewissen Pulverkuchen musst du das äußere Volumen aus Länge * Breite * Höhe berechnen. Dazu addierst du zu Länge und Breite je 16 m.
16 m deshalb, weil der Graben auf beiden Seiten der parallelen Seiten vorhanden ist. Dann subtrahierst du das kleinere von dem größeren Volumen.
Fertig.

Antwort
von Oubyi, 8

Wie das Volumen des Grabens berechnet wird, habe Dir Andere schon erklärt.
Die Frage wie viel Wasser sich in dem Graben befindet lässt sich allerdings mit obigen Angaben NICHT beantworten, da nicht angegeben wurde bis zu welcher Höhe der Graben mit Wasser gefüllt ist.
Und es ist sicherlich NICHT selbstverständlich, dass er bis zur Oberkante gefüllt ist, denn dann würde er bei jedem Regenschauer überlaufen!
Falls Dein Lehrer also meint, er könne die Frage beantworten, irrt er sich.

Antwort
von AnonYmus19941, 24

grundfläche schloss: 40m * 55m

grundfläche graben + schloss: (8m + 40m + 8m) * (8m + 55m + 8m)

grundfläche graben = gr_gra+schl - gr_schl

volumen = gr_gra * 8m

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten