Frage von Fluffy7, 40

Wassermelone+Rennmaus?

Hi :) Ich habe zwei Rennmäuse und würde ihnen gern etwas Wassermelone geben,das dürfen sie auch essen (natürlich nicht in zu großen Mengen...),aber ich bin mir nicht ganz sicher ob ich die "Schale" mitgeben darf (?) Zwar werde ich sie im Notfall,sicherheitshalber weg lassen,aber da die kleinen sehr viel Spaß daran haben zu nagen,will ich ihnen diesen Spaß eigentlich lassen :) Deshalb ist meine Frage,ob ich die Schale dran lassen kann :) Danke schon mal im Voraus :D LG Fluffy7

Antwort
von MiaB24, 22

Schale ist bitter, würde ich nicht geben.
Und wirklich pro Nase nur ein Stück, das maximal so groß ist wie der kleine Fingernagel.
Das reicht dann wieder für mind. 2-3 Monate.

Fruchtzucker vertragen Renner nicht gut, der Verdauungstrakt ist nicht darauf ausgelegt. Und dann könnte die Gefahr bzgl Diabetes bestehst.
Lg

Kommentar von MiaB24 ,

Wassermelonen enthalten vor allem sehr viel Zucker. hier mal eine Website: http://rennmauszauber.jimdo.com/ern%C3%A4hrung/frischfutterliste/

Kommentar von Fluffy7 ,

OK danke :)

Antwort
von goldangel23, 10

auch ich würde die schale weg lassen. probier sie mal selber, dann merkst du wie komisch die schmeckt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community