Frage von Yogi851, 39

Waschmaschine braucht laut Anzeige nur 20min?

Hey, Ich hab eben mal meine Wäsche in die Stockwerkeigene etwas ältere Miele Waschmaschine gemacht. Da die Anzeige nur 20min anzeigt, wollte ich fragen ob das dann überhaupt richtig sauber wird. Im Internet habe ich überall gelesen, dass die meisten 1-2h brauchen. Wasche mit 40 Grad.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TimmiEberhadt, 26

Ich vermute mal, dass du ein Kurzprogramm eingestellt hast. 

In der Regel gibt es ja mehr als nur ein Programm bei der Waschmaschine. Diese 20-Minuten-Gänge sind zum Beispiel für Sportklamotten, die nur mal kurz durchgewaschen werden. für normale Wäsche sollte es länger dauern (bei mir für normale Buntwäsche bei 40°, 1200 Umdrehungen - 54 Minuten zum Vergleich). 

Kommentar von Yogi851 ,

ok. ich hab eben nochmal geschaut und die Anzeige steht nun auf 45min. Wasche zum ersten mal mit der, da ich umgezogen bin. Umdrehung steht bei 1100. Dann passt da doch, wenn deine 54min braucht. Danke

Kommentar von Silo123 ,

Ja, für verschwitze Sportklamotten reicht das Kurzprogramm auch, wenn die schnell nach der Aktion durchgewaschen werden, aber es reicht nie für Flecken u.ä.

Antwort
von offeltoffel, 24

Es gibt ganz unterschiedliche Waschgänge. Die Parameter, die sich dabei ändern, sind: Umdrehungen pro Minute, Waschdauer, Temperatur.

Vielleicht hast du den Schonwaschgang für Wollwäsche ausgewählt. Omas selbstgestrickten Pullover solltest du nämlich nicht für 2h schleudern lassen, sondern mit relativ kühler Wassertemperatur nur ein bisschen durch die Trommel schubsen lassen.

Hartnäckige Flecken werden aus deiner Wäsche in diesem Waschgang vielleicht nicht rausgehen, aber wenn du nicht immer so wäscht, könnte es auch mal reichen. Du musst aber davon ausgehen, dass die Sachen länger trocknen müssen.

Antwort
von Manja1707, 16

Das kann höchstens ein Schnellwaschprogramm sein, kein richtiges Waschprogramm.

Antwort
von Schurlioma, 14

Meine Miele hat auch Kurzprogramme, die bei 40 Grad 20 Minuten dauern. Generell genügt das bei flüssigem Waschmittel und wenig verschmutzter Wäsche (z.B. meine Unterwäsche, die täglich gewechselt wird oder auch z.B. Handtücher, nach dem Duschen nach Sport oder Training). Auch Schonprogramm für Seide oder Vorhänge braucht nicht länger. Du musst nur schauen, welche Einstellung die Maschine hat und entsprechend ändern. Übrigens - 1,5 Stunden braucht meine Miele nie, auch nicht bei Kochwäsche. LG, Schurlioma

Antwort
von bikerin99, 19

Bei meiner Privileg Waschmaschine gibt es ein Kurzprogramm mit 30 Min. und 30 Grad. Wenn die Wäsche nicht zu verschmutzt ist, dann wird sie sauber.

Antwort
von SebRmR, 13

Es kann sein, dass die Wassertemperatur angezeigt wird. Und erst wenn das Wasser die gewählte Temperatur erreicht hat, schaltet die Anzeige auf die verbleibende Zeit um. Kenne ich von Waschmaschinen aus dem Waschsalon so.
Dann sollte neben der Anzeige aber ein Symbol sein. Für die Temperatur ein Thermometer oder °C und für die Zeit eine Uhr oder hh:mm. Evtl auch eine Leuchtdiode, die leuchtet und damit anzeigt, was angezeigt wird.

Antwort
von SiViHa72, 23

Ist da vielleicht irgendein Kurzwaschprogramm gewählt? Dann kann es sein.

Wenn die Sachen nicht stark verschmutzt sind,d ann passt das schon, denke ich.

Wenn ich meine Shirts mal per Hand wasche, dann walke ich die ja auch keine normale Dauer eines Waschgangs,.

Antwort
von Blindi56, 18

20 Minuten wäre ein sog. Kurzprogramm für Wäsche, die nur aufgefrischt werden soll. Solche Programme sparen nur Zeit, weder Wasser noch Strom, und die Wäsche wird nicht wirklich sauber. Da ist dann ein falsches Programm eingestellt, muss man ja ändern können....Buntwäsche oder so, dauert etwa 90 Minuten....

Antwort
von Goodnight, 20

Das ist ein Kurzprogramm für kleine Mengen Wäsche zwischendurch.

Wenn du nur immer mit diesem Programm wäschst wird die Wäsche tatsächlich nicht  richtig frisch und sauber.

Antwort
von Silo123, 15

Älter kann die Maschine mit einer Zeitanzeige kaum sein. Ich weiß nicht, wann da Zeitanzeigen erstmals aufkamen, aber ich denke nicht, daß vor mehr als 15 Jahren.

.

Auf welchem Programm ist denn die Zeitanzeige 20 Minuten?

.

Es gibt durchaus Kurzwaschprogramme sogar von nur 15 Minuten.

.

Für richtig schmutzige Wäsche sind die  eigentlich nicht gedacht. Eher , um Rauchgeruch und andere Gerüche rauszuwaschen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community