Wie kann ich einen Waschmaschinen-Ablaufschlauch verlängern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Logischerweise übernimmt der Hersteller nur eine Gewährleistung für sein Gerät, wenn es wie vorgeschrieben betrieben wird.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, daß eine Verlängerung des Ablaufschlauches durchaus möglich ist und in der Regel keine Gefahr besteht. Das habe ich mehrfach praktiziert.

Man sollte allerdings keinen zweiten Wasserhorizont herstellen (Syphoneffekt).


Siehe Antwort von wolfram0815


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Pr0fessor

Du kannst den Schlauch verlängern. Sollte das Abpumpen dann nicht richtig funktionieren dann musst du nur den Schlauch direkt bei der Waschmaschine ungefähr 20 cm über die Oberkannte der Waschmaschine hochführen und dann mit Gefälle zum Ablauf verlegen. Den Schlauch hinter der Waschmaschine auf halbe Höhe runterzulegen funktionier nicht, da könnte das Wasser aus der Maschine  ausgesaugt werden.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte aber auch sein, dass mit "2,5m" nicht primär die Schlauchlänge gemeint ist, sondern die Höhe, die die Pumpe als Höhenunterschied noch zweifelsfrei pumpt. Unter diesem Aspekt kannst du, sofern du nicht über 2,5m Höhe pumpen willst, den Schlauch in etwa waagerecht verlängern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sollte kein Problem sein, solange Du die Verlängerung nicht dafür nutzt, daß Du mit dem Schlauchende weiter rauf kommst. Besorge Dir einen Doppelschlauchverbinder und zwei Schlauchschellen und gut isses.

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?