Waschbecken - Abflussrohr verstopft?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Weit wirds nicht gekommen sein. Putzeimer unter das Waschbecken und das Knie (Siphon) aufschrauben und Tuch "angeln".. Anschließend die zwei Verschraubungen mit den Dichtungsringen wieder gut anziehen. Test mit Eimer drunter machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein Taschentuch wird kaum durch die Löcher passen, sollte es doch so sein, Abfluss unterm Waschbecken demontieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jeanny13
12.12.2015, 20:34

es war vollgeblutet wegen Nasenbluten und der Stöpsel nicht drinn. Ich weiß das klingt unlogisch aber manchmal passieren komische Sachen :/

0

Das Taschentuch wird in Knick vom Syphon stecken, hier wird erklärt wie Du es aufmachen und säubern kannst:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1.Wie kann ein Taschentuch in einen Ausfluss "flutschen" 2. Knie unter dem Waschbecken abbauen und Taschentuch rausziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jeanny13
12.12.2015, 20:04

hatte stark Nasenbluten daher das Taschentuch und leider war der Stöpsel nicht drinn sonst wär es nicht reingeflogen

0

Abflussrohr abschrauben , Taschentuch entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat das Waschbecken denn keinen verschliessbaren Deckel und darunter noch ein Sieb???? Ein Taschentuch in einen Ablauf....?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung